▷Sky Nature und Sky Documentaries: Sky startet im September zwei neue Sender

▷Sky Nature und Sky Documentaries: Sky startet im September zwei neue Sender

Sky Nature und Sky Documentaries: Sky startet im September zwei neue Sender

Mit den zwei brandneuen Sendermarken Sky Nature und Sky Documantaries bietet Sky nun ein ausführliches Angebot an Dokumentationen in ihrem Programm-Portfolio.

 

Nach den beiden Sendermarken Sky Crime und Sky Comedy im April fügt Sky September auch Sky Nature und Sky Documentaries zu Senderportfolio hinzu. Los geht es ab dem 9. September mit 1600 neuen Programmstunden, davon 500 exklusiven Stunden und zwölf neuen Sky Originals auf die weitere zahlreiche Erstausstrahlungen in den kommenden zwölf Monaten folgen. Beide neuen Sendermarken sind ein Teil des Entertainmentpakets und für Sky Kunden ohne zusätzlichen Kosten verbunden. Abrufbar sind Sky Nature sowie Sky Documentaries über die Sky Q All-in-One-Plattform oder über Sky Ticket.

In Sky Nature gibt es atemberaubende Formate über die Wunder und die Schönheit unserer Natur, sowie Dokumentationen über Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Daraus bildet sich ein umfangreiches Portfolio aus lokalen sowie internationalen Sky Originals sowie aufwendigen Produktionen über die Natur und die Pflanzen- und Tierwelt. Zu sehen sind unter anderem Produktionen, wie «SaFahri – Eine Reise zu den Elementen», «Seltsame Kreaturen», «Afrika: Unterwasserwelten» oder «Greta Thunberg: A Year to Change the World».

Bei der zweiten Sendermarke, Sky Documentaries, geht es um die Geschichten hinter Prominenten und Kontroversen aus dem wahren Leben sowie den berühmtesten Geschichten und Momenten aus Sport, Gesellschaft und Politik. Es werden Dokumentationen von HBO und Showtime sowie Sky Originals präsentiert, die zusammen eine umfangreiche Mischung aus spielfilmlangen Dokumentarfilmen und Serien bieten, die herausfordern, fesseln und vor allem unterhalten sollen. Dort können sich Doku-Fans auf Serien und Dokumentationen freuen, wie «Surviving 9/11», «Ferrari: Jagd nach Unsterblichkeit», «Bruno vs. Tyson», oder «Das Ibiza-Video: Ein journalistischer Krimi».

Christian Asanger, Vice President Entertainment von Sky Deutschland, sagt über die neuen Sendermarken: „Dokumentationen gehören zu den derzeit beliebtesten Programm-Genres überhaupt und sind darüber hinaus auch bei unseren Kunden außerordentlich nachgefragt. Mit Sky Nature und Sky Documentaries bieten wir ab September eine neue, bunte, vielseitige und spannende Senderheimat mit zahlreichen exklusiven Sky Originals und packenden Erstausstrahlungen. Die gesamte Vielfalt der beiden neuen Sendermarken stärkt die Position von Sky Q als führende All-in-One-Plattform.“

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Sozialen Medien kategorie besuchen.

Quelle

Check Also

#Gerd Ruge ist tot: Trauer um Reporter-Legende! Langjähriger ARD-Korrespondent verstorben

„Gerd Ruge ist tot: Trauer um Reporter-Legende! Langjähriger ARD-Korrespondent verstorben“ Nach dem Zweiten Weltkrieg war …

#"PUR+" am Samstag bei ZDF verpasst?: Wiederholung des Kindermagazins online und im TV

„"PUR+" am Samstag bei ZDF verpasst?: Wiederholung des Kindermagazins online und im TV“ Am Samstag …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.