▷Ulm: Sexspiele eines Paares am Ulmer Hauptbahnhof werden Fall für Bundespolizei

„Ulm: Sexspiele eines Paares am Ulmer Hauptbahnhof werden Fall für Bundespolizei




Ein Pärchen am Ulmer Hauptbahnhof kann seine Lust nicht zügeln. Eine Zeugin alarmiert daraufhin die Polizei.

Sex in aller Öffentlichkeit: Eine „Erregung eines öffentlichen Ärgernisses“ nennt das die Bundespolizei. Und dazu sei es am Schwörmontag auf Bahnsteig 2 des Ulmer Hauptbahnhofs gekommen. Wie die Bundespolizei mitteilt, soll gegen 18 Uhr eine 49-jährige Frau öffentlich auf dem Bahnsteig und wohl nur durch einen Rucksack verdeckt am Glied eines 56-jährigen Mannes manipuliert haben.

Frivoles Pärchen am Hauptbahnhof Ulm

Als eine 23-jährige Reisende den Vorfall bemerkte, alarmierte sie eine Streife der Bundespolizei, welche das frivole Pärchen noch am Bahnsteig feststellen konnte. Da diese sich vor Ort nicht ausweisen wollten, verbrachten die Beamten die beiden deutschen Staatsangehörigen zur Feststellung der Identität und weiteren polizeilichen Maßnahmen zur Dienststelle. Die Bundespolizei sucht nun weitere Zeugen der sexuellen Handlungen unter der Telefonnummer (0731) 140870 zu melden. (AZ)


Lesen Sie dazu auch

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Nachrichten kategorie besuchen.

Quelle

Check Also

#Gerd Ruge ist tot: Trauer um Reporter-Legende! Langjähriger ARD-Korrespondent verstorben

„Gerd Ruge ist tot: Trauer um Reporter-Legende! Langjähriger ARD-Korrespondent verstorben“ Nach dem Zweiten Weltkrieg war …

#"PUR+" am Samstag bei ZDF verpasst?: Wiederholung des Kindermagazins online und im TV

„"PUR+" am Samstag bei ZDF verpasst?: Wiederholung des Kindermagazins online und im TV“ Am Samstag …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.