>            Britney Spears: Oben-ohne-Kracher! Popstar befreit ihre „Britties“ und zerstört das Netz

> Britney Spears: Oben-ohne-Kracher! Popstar befreit ihre „Britties“ und zerstört das Netz

„Britney Spears: Oben-ohne-Kracher! Popstar befreit ihre „Britties“ und zerstört das Netz „

„Oops, she did it again“: Seit Monaten sorgen sich Fans um Britney Spears. Nun zeigt sich die 39-Jährige im Netz oben ohne und wird von ihren Fans für diesen Befreiungsschlag gefeiert.

Britney Spears befreit ihren Körper. Bild: dpa
Britney Spears befreit ihren Körper. Bild: dpa

Verstörende Tanz-Videos, Selfies mit verschmiertem Make-up und merkwürdige Botschaften: Unzählige Fans sorgen sich seit Monaten um Britney Spears. Vor ein paar Wochen packte der Popstar dann völlig unerwartet über ihre Vormundschaft aus und erhob schwere Vorwürfe gegen ihren Vater. Sie will endlich wieder ein freies und selbstbestimmtes Leben führen. Auf Instagram befreit sich die 39-Jährige schon einmal symbolisch und zeigt sich oben ohne.

Befreiungsschlag auf Instagram: Britney Spears posiert oben ohne vor Kamera

Britney Spears posiert auf ihrem neuesten Foto halbnackt vor der Kamera. Sie trägt lediglich eine blaue Jeans-Shorts. Mit ihren Händen bedeckt sie ihre nackten Brüste und blickt entspannt in die Kamera. Was uns der Popstar mit diesem Schnappschuss sagen möchte, bleibt unklar. In der Caption gibt es von Britney Spears lediglich ein Pflanzen-Emoji. Für ihre Fans ist die Aussage des Oben-ohne-Fotos jedoch eindeutig.

„Free the Britties!“ Fans feiern Oben-ohne-Foto von Britney Spears

„now, she’s saying #FREEBRITNEY“ (auf Deutsch: „Jetzt sagt sie selbst #freebritney“), heißt es in einem Kommentar. „Free the Britties“, ergänzt ein anderer. „Britney just freed herself“ (auf Deutsch: „Britney hat sich gerade befreit“), meint ein anderer Britney-Spears-Fan zu dem Foto. „Literally free Britney“ (auf Deutsch: „Buchstäblich freie Britney“), schreibt ein weiterer. „YOUR body, YOUR rules“ (auf Deutsch: „Dein Körper, deine Regeln“), heißt es in einem Kommentar.

Britney Spears zerstört das Netz

Während einige den Befreiungsschlag des Popstars feiern, können sich andere gar nicht an der schönen Sängerin satt sehen. „Oops she did it again“ (auf Deutsch: „Oops, sie hat es schon wieder getan“), schreibt der MentalistColin Cloud. „break the internet queen“ (auf Deutsch: „Mach das Internet kaputt, Königin“), ergänzt ein anderer Britney-Fan. „That’s hot“ (auf Deutsch: „Das ist heiß“), schreibt Paris Hilton in die Kommentarspalte. Wir hoffen, dass Britney Spears bald wieder selbstbestimmt leben kann.

Lesen Sie auch: „Sie ist in Gefahr!“ DIESE Bilder der Sängerin besorgen die Fans.

Lesen Sie auch: Ehe-Verbot und Verhütungs-Zwang! Sängerin will ihren Vater im Knast sehen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/news.de

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Aktuelles lesen möchten, können Sie unsere Nachrichten kategorie besuchen.

Quelle

Check Also

#Gerd Ruge ist tot: Trauer um Reporter-Legende! Langjähriger ARD-Korrespondent verstorben

„Gerd Ruge ist tot: Trauer um Reporter-Legende! Langjähriger ARD-Korrespondent verstorben“ Nach dem Zweiten Weltkrieg war …

#"PUR+" am Samstag bei ZDF verpasst?: Wiederholung des Kindermagazins online und im TV

„"PUR+" am Samstag bei ZDF verpasst?: Wiederholung des Kindermagazins online und im TV“ Am Samstag …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.