Karriere

#Büro-Kleidung z. Hd. Azubis: Erster Werktag: Wie gehe ich mit dem inoffiziellen Dresscode um?

„Büro-Kleidung z. Hd. Azubis: Erster Werktag: Wie gehe ich mit dem inoffiziellen Dresscode um?“

Jener erste Tag denn Azubi im Unternehmen ist ein Schaulauf z. Hd. die neuen Kollegen. Wie ist welcher so? Welches trägt sie denn da? Wollen die Neuen mit ihren Klamotten seine Überlegenheit zeigen? Wer zusammensetzen guten Eindruck zeugen möchte – gleichwohl in welcher Folgezeit – setzt aufwärts Understatement.

Andreas Rose ist Modeberater aus Frankfurt am Main. (Foto)

Andreas Rose ist Modeberater aus Frankfurt/Oder am Main.
Zeichnung: Weise Kommunikation/dpa

In vielen Firmen gibt es keinen Dresscode. Und doch ist nicht was auch immer erlaubt. Strich neue Auszubildende vermachen mit welcher falschenGarderobe schnell zusammensetzen falschen Eindruck. Wie dies richtige Outfit aussieht, sagt Modeberater Andreas Rose aus Frankfurt/Oder.

Wie finde ich dies richtige Outfit z. Hd. den ersten Tag im neuen Job?

 
„meine Wenigkeit bekomme schon im Vorstellungsgespräch ein Gefühl hierfür, wie die Menschen in welcher Firma angezogen sind“, erläutert Rose. Nicht zuletzt ein Blick aufwärts die Webpräsenz des Unternehmens kann helfen. Hier gibt es oft Bildergalerien, die zusammensetzen ersten Eindruck vermitteln, welches im Fertigungsanlage in der Regel ist. Im Prinzip gleichwohl rät Rose z. Hd. Tag eins und die erste Folgezeit: „So schlicht und so unbunt wie möglich anziehen.“

Welches, wenn welcher Dresscode nicht meinem persönlichen Stil entspricht?

 
„meine Wenigkeit bin ein Eindringling in einem fremden Revier“, beschreibt Rose dies Zeichnung, dies die neuen Kollegen von dem Azubi nach sich ziehen könnten. Es sei von dort besser, sich erst mal schlicht und zurückhaltend zu kleiden – denn Zeichen, sich gut integrieren zu wollen. Rose rät zum Muster zu den Farben Mausgrau, Blau und Braun. Gleichwohl nicht zu Schwarz. „Schwarz ist z. Hd. mich ein Zeichen von Potenz und Dominanz“, erklärt welcher Modeberater. Zum Besten von Auszubildende passe dies natürlich nicht.

Wenn die Kollegen sich auffälliger kleiden: Kann ich mich nachdem den ersten Tagen zuschneiden?

Es kommt aufwärts die Industriezweig an. In kreativen Ernennen ist sicher vieles eigentlich möglich. In welcher Schönheitspflege- und Modebranche kann es sogar sein, dass dies Unternehmen zusammensetzen Dresscode oder gar die Garderobenständer vorgibt, da man denn Verkäufer ja die Linie gleichwohl präsentiert. Außerdem gibt es z. Hd. Rose klare No-Gos: „Hintern, Hüften und Busen nicht herausstellen.“ Röcke sollten eine Handbreite übers Kniegelenk reichen, die Schultern immer bezogen sein. An den Füßen trägt die die noch kein Kind geboren hat Pumps und Ballerinas. „Ob ich mich letztlich an die Kollegen anpasse, hängt gleichwohl von meiner Persönlichkeit ab: Vielleicht bleibe ich vor allem am Zustandekommen gerne kleine Menge reservierter“, sagt Rose.

Wie sieht es mit aktuellen Modetrends welcher Spielzeit aus?

„Gen keinen Kern trägt man bauchfrei im Berufsleben“, sagt Rose. Nicht zuletzt die derzeit trendigen Kleidungsstücke mit Cut-outs und angesagte zerschlissene Hosen mit Löchern in Besitz sein von nicht ins Büro und den Laden.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"