Sozialen Medien

#Irm Hermann ist tot: Todesursache unklar! Spektakel-Legende (77) plötzlich gestorben

„Irm Hermann ist tot: Todesursache unklar! Spektakel-Legende (77) plötzlich gestorben“

Spektakel-Fans trauern um eine ganz besondere Mimin: Irm Hermann war nicht nur eine dieser Musen von Rainer Werner Fassbinder. Die Schauspielerin agierte z. Hd. eine ganze Schlange namhafter Regisseure. Nun ist sie gestorben, wie ihre Agentin bestätigt.

Irm Hermann ist tot. (Foto)

Irm Hermann ist tot.
Gemälde: dpa

Die deutsche Schauspielwelt trägt tiefe Trauer Die Schauspielerin Irm Hermann ist tot. Sie sei am zweiter Tag der Woche im Gefährte von 77 Jahren gestorben, teilte ihre Agentin Antje Schlaghose unter Lebenssinn hinaus die Familie am Mitte der Woche inBerlin mit.

Vorlesung halten Sie nachrangig: Todes-Schock! „Star Trek“-Star mit 87 Jahren an Krebs gestorben

Irm Hermann ist tot – Todesursache nun unbekannt

Wovon die 77-Jährige jetzt gestorben ist, bleibt vorerst noch unklar. Droben eine mögliche Todesursache äußerte sich Antje Schlaghose nicht. Die in München wie Irmgard Hermann geborene Hermann arbeitete in ihrer Heimatstadt zunächst wie Sekretärin. Dort lernte sie 1966 vereinen Menschen Kontakt haben, dieser sie hinaus eine neue berufliche Weg leiten sollte: Rainer Werner Fassbinder. Im Kurzfilm „Jener Stadtstreicher“ des Regisseurs spielte sie noch im selben Jahr mit.

Irm Hermann ist gestorben – Dasjenige waren ihre größten Erfolge

Mit Fassbinder und dieser Schauspielerin Hanna Schygulla gründete sie dasjenige „Action-Theater“. Hermann entwickelte sich neben den Schlingern z. Hd. Fassbinder zu einer engen Vertrauten des Regisseurs. Solange bis zu ihrem Wechsel nachdem Spreeathen 1975 spielte sie zahlreiche Schlingern in Fassbinder-Filmen. Später wirkte sie noch im Kontext Fassbinders „Spreeathen Alexanderplatz“ und „Lili Marleen“ mit. Hermann spielte mit zahlreichen bekannten Regisseuren. Mit Werner Herzog drehte sie „Woyzeck“ neben Klaus Kinski, Hans Wolfram. Geissendörfer verpflichtete sie z. Hd. „Ediths Tagebuch“, z. Hd. Ulrike Ottinger stand sie etwa in „Johanna D’Arc of Mongolia“ vor dieser Kamera. Mit Christoph Schlingensief drehte sie „Dasjenige deutsche Kettensägenmassaker“ und „Die 120 Tage von Bottrop“.

Irm Hermann hinterlässt Mann Dietmar Roberg und zwei Söhne

Den Deutschen Filmpreis bekam Hermann z. Hd. die Rolle dieser Mitgefangenen von Sophie Scholl in Percy Adlons „Fünf letzte Tage“. Ihr komisches Talent konnte sie zeigen etwa in Loriots „Pappa ante portas“ oder zuletzt vor drei Jahren neben Elyas M’Barek, Jella Haase, Sandra Hüller und Katja Riemann in „Fack Ju Göhte 3“.
Hermann war nachrangig hinaus Theaterbühnen sehr siegreich. So spielte sie 1979 solange bis 1980 und dann wieder 1987 solange bis 1991 an dieser Berliner Pfannkuchen Volksbühne. Zwischen 1991 und 1993 gehörte sie zum Berliner Pfannkuchen Künstlergruppe. Pro Schlingensief stand sie im „Hamlet“ ebenso hinaus dieser Podium wie wie herrische Kanzlergattin in „Berliner Pfannkuchen Republik“. Unter Christoph Marthaler wirkte sie an dieser Volksbühne und im Hamburger Theater. Hermann war verheiratet mit dem Kinderbuchautor Dietmar Roberg, mit dem sie zwei Söhne hat.
Nachsteigen Sie News.de schon im Kontext Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Litze zur Redaktion.
rut/news.de/dpa

Wenn Ihnen dieser Verpflichtung Gefälligkeit hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Nachsteigen Sie uns nachrangig in Google News, klicken Sie hinaus den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren neugierig sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com kommen.

Wenn Sie weitere Medien Vorlesung halten möchten, können Sie unsrige Sozialen Medien kategorie kommen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"