Sport

#Tour de France Femmes 2022 im Live-Stream und TV: Schweizerin Reusser gewinnt Tour-Phase – Erneut Stürze

„Tour de France Femmes 2022 im Live-Stream und TV: Schweizerin Reusser gewinnt Tour-Phase – Erneut Stürze“

Von kurzer Dauer vor dem Finale welcher Tour de France welcher Männer starteten die Frauen am Sonntag, 24. Juli, zu ihrer Neuausgabe des Radsport-Klassikers. Leer Infos zu den deutschen Fahrerinnen, den Etappen und den Sendeterminen im TV gibt es hier.

Die Deutsche Lisa Brennauer geht bei der Tour de France Femmes 2022 für das Team Ceratizit-WNT an den Start. (Foto)

Die Krauts Lisa Brennauer geht zusammen mit welcher Tour de France Femmes 2022 zum Besten von dies Team Ceratizit-WNT an den Start.
Zeichnung: picture alliance/dpa | David Inderlied

Klitzekleines bisschen Windschatten soll es dann doch sein. Wenn am Sonntag die von vielen Radsportlerinnen sehnsüchtig erwartete Neuausgabe welcher Tour de France welcher Frauen startet, wird die erste Etappensiegerin sozusagen im Vorprogramm welcher Männer ermittelt. Jener 82 Kilometer stark Auftakt durch Paris endet hinauf den Champs-Élysées an plan jener Stelle, an welcher ein paar Zahlungsfrist aufschieben später welcher Gewinner welcher 109. Tour de France gekürt wird.

Tour de France Femmes 2022: Neue Hoffnung zum Besten von den Frauen-Radsport?

„Jener Gegebenheit, dass wir in Paris am Tag des Männer-Finals starten, gibt dem Rennen Rückenwind. Die Medien können dies Rennen besser flankieren“, sagte Tour-Rektor Christian Prudhomme. Sein Pendant welcher Tour de France Femmes, Marion Rousse, hebt ebenfalls die Einfluss welcher Medien hervor: „Jener Frauen-Radsport hat sich in den vergangenen Jahren stetig entwickelt. Jedoch es fehlte sozusagen ein Etappenrennen mit wirklicher Medienpräsenz denn Verweis. meine Wenigkeit werde die Gesamtheit hierfür tun, dass es dieses Rennen stark schenken wird. Es geht nicht drum, zwei oder drei Auflagen auszutragen.“

Es ist nicht welcher erste Versuch, eine Tour de France welcher Frauen zu etablieren. Die Vorgängerversion wurde von 1984 solange bis 2009 ausgetragen. In vergangener Zeit gab es schon Starthilfe von welcher Tour-Organisation ASO, die dies Rennen parallel zur Tour veranstaltete. Doch dies Unternehmen zog sich nachher fünf Jahren zurück. Nachdem und nachher verlor die Rundfahrt unter anderen Namen an Einfluss. Im vergangenen Jahr gab es schon ein Wenigstens-Comeback denn Eintagesrennen im Rahmen welcher Tour.

Dasjenige sind die deutschen Starterinnen zusammen mit welcher Tour de France Femmes 2022

Die Präsenz des Frauen-Radsports im In die Röhre schauen ist in den vergangenen Jahren gestiegen, die Teams sind professioneller aufgestellt. Die Tour de France Femmes soll welcher nächste große Wurf werden. „Schon denn Kind saß ich vor dem Fernsehzuseher, habe mitgefiebert und zugeschaut, wie die Lenker die Berge hochstrampeln – und wie sie um dieses berühmte Gelbe Trikot ringen. Und jetzt darf ich da selbst mitfahren. Dasjenige ist schon ein irres Gefühl“, sagte die deutsche Bahnrad-Olympiasiegerin Lisa Brennauer welcher dpa. Sie ist eine von insgesamt 144 Teilnehmerinnen (in 24 Teams, plus rund 50 Ersatzfahrerinnen).
Schluss Deutschland in Betracht kommen folgende Fahrerinnen an den Start:

Name Team aktuelles Kerl
Lisa Brennauer Ceratizit-WNT 34 Jahre
Kathrin Hammers EF Education-Tibco-SVB 33 Jahre
Franziska Koch DSM 22 Jahre
Liane Lippert DSM 24 Jahre
Romy Kasper Jumbo-Visma (Substitution) 34 Jahre
Linda Riedmann Jumbo-Visma 19 Jahre
Hannah Ludwig Uno-X Pro Cycling 22 Jahre
Hannah Buch Roland Cogeas Edelweiss Squad 19 Jahre

Qua Favoritinnen gelten allerdings laut dem Magazin „RennRad“ andere. So zählen zu den heißesten Anwärterinnen hinauf den Gesamtsieg die Niederländerinnen Annemiek van Vleuten (Movistar) und Demi Vollering (SD Worx), Ashleigh Moolman-Pasio (SD Worx) aus Südafrika, sowie die junge Italienerin Marta Cavalli (FDJ Suez Futuroscope).

Tour de France Femmes Etappen 2022: Dasjenige ist die Strecke welcher Frauen

Oben acht Etappen und 1029 Kilometer geht es von Paris in Richtung Süden mit einem wahren Highlight denn Schlussakkord. Die Rundfahrt endet mit einer Phase zur Planche des Belles Filles, jenem solange bis zu 20 v. H. steilen Klimax in den Vogesen, deren oberer Teil gewissermaßen eine Skipiste ist. Die Tour selbst entdeckte den Höhe erst 2012, seitdem taucht er regelmäßig im Streckenplan hinauf. Etabliert hat sich welcher Klimax spätestens 2020, denn Tadej Pogacar seinem slowenischen Landsmann Primoz Roglic den sicher geglaubten Gesamtsieg hinauf welcher vorletzten Phase noch entriss.
Nun wollen die Frauen ihre eigene Vergangenheit schreiben. „Natürlich ist dieses Rennen fernerhin so irgendwas wie ein Gradmesser. Wer zusammen mit welcher Tour ganz vorne mitfährt, hat richtig welches erreicht. Jener ist ein richtig großer Sieger“, sagte Brennauer. Sie selbst sieht ihre Stärken vor allem hinauf den ersten flacheren Etappen.
Hier gibt es jedweder Etappenwelcher Tour de France Femmes 2022 im Übersicht:

Phase-Nr. Zeitpunkt Typ Start und Ziel Entfernung Etappensiegerin
1 Sonntag, 24.07.2022 untief Paris Tour Eiffel – Champs-Élyssés 81,6 km Lorena Wiebes
2 Montag, 25.07.2022 untief Meaux – Provins 136,4 km Marianne Vos
3 zweiter Tag der Woche, 26.07.2022 untief Reims – Épernay 133,6 km Cecilie Uttrup Ludwig
4 Mittwoch, 27.07.2022 hügelig Troyes – Schankwirtschaft-sur-Aube 126,8 km Marlen Reusser
5 Mitte der Woche, 28.07.2022 untief Schankwirtschaft-le-Duc – Saint-Dié-des-Vosges 175,6 km  
6 Freitag, 29.07.2022 hügelig Saint-Dié-des-Vosges – Rosheim 128,6 km  
7 Sonnabend, 30.07.2022 Gebirge Sélestat – Le Markstein Fellering 127,1 km  
8 Sonntag, 31.07.2022 Gebirge Lure – Lanthanum Superbenzin Planche des Belles Filles 123, 3 km  

Frauen-Radsport wird weiterhin mit Skepsis betrachtet

Noch will nicht jeder in den Jubel einsteigen. Ralph Denk, Chef des Team Bora-hansrgohe, wird zumindest kurzfristig kein Frauen-Team öffnen. „Es ist allgemein gültig spannend, wie sich welcher Damen-Radsport entwickelt hat. Wir nach sich ziehen da mehr denn ein Sehorgan drauf“, sagte welcher Oberbayer. „Wir sind gespannt, wie dies Rennen ausgedacht wird, wie viele Zuschauer da sein werden. Und am Finale schauen wir hinauf die Mediendaten.“ Denn fernerhin die Tour welcher Frauen ist ein Handlung. Und dies wird nur überleben, wenn die Zahlen stimmen.

Übertragung welcher Tour de France Femmes 2022 in TV und Live-Stream

Leer Etappen welcher Tour de France werden im Free-TV live zusammen mit Eurosport und ONE gezeigt. Weitere Infos zu den Sendeterminen finden Sie hier. Außerdem sind die Rennen kostenlos im Live-Stream unter sportschau.de sowie in welcher Das Erste-Mediathek zu sehen. Weitere kostenpflichtige Angebote gibt es digital zusammen mit discovery+ und im Eurosportplayer.

Tour de France Femmes 2022: Leer Ergebnisse im Übersicht

Wie verhauen sich die Frauen zusammen mit welcher Tour de France Femmes 2022? Leer aktuellen Entwicklungen von welcher Radstrecke und aktuelle Ergebnisse finden Sie immer zeitnah in diesem Ergebnis-Ticker.

+++ 27.07.2022: Schweizerin Reusser gewinnt Tour-Phase – Erneut Stürze +++

Mit einer Solo-Reise hat die Schweizer Radrennfahrerin Marlen Reusser die vierte Phase welcher Tour de France welcher Frauen zum Besten von sich kategorisch. Die 30-Jährige setzte am Mittwoch 23 Kilometer vor dem Ziel die entscheidende Attacke und gewann mit 1:24 Minuten Vorsprung hinauf die Französin Évita Muzic.
Nachdem mehreren schweren Stürzen an den Vortagen gab es erneut Unfälle. So wurde die spanische Meisterin Margarita Victoria Garcia Canellas rund 13 Kilometer vor dem Ziel vom Mannschaftswagen ihres Teams am Hinterrad berührt und kam schwergewichtig zu Kernpunkt. Die 38-Jährige konnte die Phase zwar mit Schürfwunden verfertigen, fiel jedoch in welcher Gesamtwertung von Sportplatz sechs hinauf elf zurück. Wohnhaft bei welcher Tour hatte sich unter anderem Deutschlands Bahnrad-Mannschaftsweltmeisterin Laura Süßemilch zusammen mit einem schweren Massensturz zwei Wirbel gebrochen.
Die Niederländerin Marianne Vos setzte sich im Sprint des Hauptfelds nachher 127 Kilometern von Troyes nachher Schankwirtschaft-sur-Aube durch und wurde Fünfte. Damit verteidigte die dreimalige Straßenweltmeisterin und Olympiasiegerin von 2012 fernerhin dies Gelbe Trikot welcher Gesamtführenden siegreich. Mit 16 Sekunden führt Vos vor welcher Italienerin Silvia Persico und welcher Polin Katarzyna Niewiadoma. Die deutsche Meisterin Liane Lippert wurde Zwölfte des Tages und belegt mit einem Verzögerung von 2:55 Minuten hinauf Vos den 13. Sportplatz welcher Gesamtwertung. Die fünfte Phase führt am Mitte der Woche obig weitgehend flache 176 Kilometer von Schankwirtschaft-le-Duc nachher Saint-Dié-des-Vosges.

+++ 26.07.2022: Dänin Uttrup Ludwig holt Tagessieg +++

Die dänischen Radsportfeiertage in Betracht kommen zusammen mit welcher Tour de France Femmes weiter. Zwei Tage nachher dem Gesamtsieg von Jonas Vingegaard zusammen mit den Männern gewann dessen Landsfrau Cecilie Uttrup Ludwig am zweiter Tag der Woche die dritte Phase welcher Frauen-Herausgabe. Die 26 Jahre Mutti dänische Meisterin, die am Vortag noch schwergewichtig gestürzt war, setzte sich nachher 133,6 Kilometern von Reims nachher Épernay im Sprint einer Spitzengruppe vor welcher niederländischen Vortagessiegerin Marianne Vos und Ashleigh Moolman (Südafrika) durch. Die deutsche Meisterin Liane Lippert wurde mit einem Verzögerung von 2:01 Minuten 13. welcher Tageswertung.
„Es fühlt sich nachher einem Superbenzin-Comeback nachher dem Tag gestriger Tag an. Jetzt bin ich eine Etappensiegerin welcher Tour de France“, sagte Uttrup Ludwig unter Tränen nachher welcher Phase. Die Dänin war am Vortag wie ihre italienische Teamkollegin und Mitfavoritin Marta Cavalli schwergewichtig gestürzt. Cavalli erlitt unterdies ein Schädel-Hirn-Trauma. Deutschlands Bahnrad-Mannschaftsweltmeisterin Laura Süßemilch unbewirtschaftet sich zusammen mit dem schweren Massensturz zwei Wirbel.
Vos verteidigte indes mit Sportplatz zwei dies Gelbe Trikot welcher Gesamtführenden. Mit 16 Sekunden führt die dreimalige Straßenweltmeisterin und Olympiasiegerin von 2012 vor welcher Italienerin Silvia Persico und welcher Polin Katarzyna Niewiadoma. Lippert verbesserte sich um 13 Positionen hinauf Gesamtrang zwölf. Die vierte Phase führt am Mittwoch obig 126,8 wellige Kilometer von Troyes nachher Schankwirtschaft-Sur-Aube.

+++ 25.07.2022: Tour de France Femmes: Süßemilch zusammen mit Sturz erheblich zerschunden +++

Bahnrad-Weltmeisterin Laura Süßemilch hat sich zusammen mit einem Sturz hinauf welcher zweiten Phase welcher Tour de France Femmes erheblich zerschunden. „Sie hat sich zwei Wirbel gebrochen und muss vorerst eine Krause tragen. Die Brüche sind stabil, und sie hofft, kommend nachher Deutschland zurückkehren zu können“, schrieb ihr belgisches Team Plantur-Pura am Montagabend in den sozialen Medien.
Jener Unfall welcher 25 Jahre alten Weltmeisterin mit dem Eisenbahn-Vierer geschah etwa 20 Kilometer vor dem Ziel in Provins. Süßemilch wurde sofort in ein Krankenhaus gebracht. Sie war fernerhin schon beim Auftakt am Sonntag gestürzt.
Süßemilch war nicht die einzige, die am Montag hinauf welcher 136,5 Kilometer langen Strecke von Meaux nachher Provins östlich von Paris verunglückte. Gleich dreimal kamen intrinsisch welcher letzten 30 Kilometer mehrere Fahrerinnen zu Kernpunkt. Betroffen waren unter anderen die Top-Profis Marta Cavalli aus Italien und Cecilie Ludwig aus Dänemark. Zudem spielte starker Seitenwind eine bedeutende Rolle, wodurch dies Hauptfeld in mehrere Teile zerfiel und die Auftaktsiegerin Lorena Wiebes den Schnittstelle zur Spitze und ihr Gelbes Trikot verlor.
Dasjenige zweite Teilstück gewann die frühere Straßenrad-Weltmeisterin Marianne Vos gewonnen. Die 35 Jahre Mutti London-Olympiasiegerin aus den Niederlanden übernahm damit fernerhin die Spitze in welcher Gesamtwertung.
Am zweiter Tag der Woche wird es vor allem im Finale profilierter. Nachdem dem Start in welcher Champagnerstadt Reims geht es zunächst untief in Richtung Süden. Nachdem einer 180-Rang-Schleife geht es obig drei Bergwertungen nachher Épernay. Nachdem 133,6 Kilometern dürfte es zum Sprint einer kleineren Horde kommen.

+++ 25.07.2021: Ex-Weltmeisterin Vos gewinnt zweite Tour-Phase und übernimmt Goldgelb +++

Die frühere Straßenrad-Weltmeisterin Marianne Vos hat die Spitze zusammen mit welcher Tour de France Femmes übernommen. Die 35 Jahre Mutti London-Olympiasiegerin aus den Niederlanden gewann am Montag die zweite Phase im Sprint einer Ausreißergruppe beherrschend vor welcher Italienerin Silvia Persico und Katarzyna Niewiadoma aus Polen. Nachdem dem 136,5 Kilometer langen Teilstück zwischen Meaux und Provins östlich von Paris liegt Vos in welcher Gesamtwertung zehn Sekunden vor Persico und zwölf Sekunden vor Niewiadoma.
Wieder einmal war dies Finale welcher Phase von schweren Stürzen geprägt. Gleich dreimal kamen intrinsisch welcher letzten 30 Kilometer mehrere Fahrerinnen zu Kernpunkt. Betroffen waren unter anderen die Top-Profis Marta Cavalli aus Italien und Cecilie Ludwig aus Dänemark. Zudem spielte starker Seitenwind eine bedeutende Rolle, wodurch dies Hauptfeld in mehrere Teile zerfiel und die Auftaktsiegerin Lorena Wiebes den Schnittstelle zur Spitze und ihr Gelbes Trikot verlor.
Am zweiter Tag der Woche wird es vor allem im Finale profilierter. Nachdem dem Start in welcher Champagnerstadt Reims geht es zunächst untief in Richtung Süden. Nachdem einer 180-Rang-Schleife geht es obig drei Bergwertungen nachher Épernay. Nachdem 133,6 Kilometern dürfte es zum Sprint einer kleineren Horde kommen.

+++ 24.07.2022: Tour de France Femmes: Sprinterin Wiebes gewinnt erste Phase +++

Lorena Wiebes ist die erste Trägerin des Gelben Trikots welcher Tour de France Femmes. Die Top-Favoritin aus den Niederlanden setzte sich am Sonntag hinauf den Pariser Champs-Élysées im Massensprint vor ihrer Landsfrau Marianne Vos und welcher Belgierin Lotte Kopecky durch. Beste Krauts hinauf welcher am Eiffelturm gestarteten 82 Kilometer langen Phase war Lisa Brennauer hinauf Sportplatz 19.
Die Phase wurde von einem schweren Sturz von Alana Castrique überschattet. Die Belgierin kam 13 Kilometer vor dem Ziel hinauf dem Kopfsteinpflaster welcher Champs-Élysées zu Kernpunkt und musste mit dem Krankenwagen abtransportiert werden. Fünf Kilometer vor dem Ziel stürzte zudem Laura Süßemilch, konnte dies Rennen allerdings fortsetzen.
Die zweite Phase führt am Montag obig 136,5 Kilometer von Meaux nachher Provins. Gen dem völlig flachen Teilstück im Osten von Paris ist mit einem weiteren Sprint zu rechnen. Die Rundfahrt endet am Sonntag in den Vogesen hinauf welcher Planche des Belles Filles.
Die Vorgängerversion welcher Tour de France welcher Frauen wurde von 1984 solange bis 2009 ausgetragen. In vergangener Zeit gab es schon Starthilfe von welcher Tour-Organisation ASO, die dies Rennen parallel zur Tour veranstaltete. Doch dies Unternehmen zog sich nachher fünf Jahren zurück. Nachdem und nachher verlor die Rundfahrt unter anderen Namen an Einfluss. Im vergangenen Jahr gab es schon ein Wenigstens-Comeback denn Eintagesrennen im Rahmen welcher Tour.
Nachstellen Sie News.de schon zusammen mit Facebook, Twitter, Pinterest und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos und den direkten Leitung zur Redaktion.
gom/kns/news.de/dpa

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"