Panorama

#Wacken 2022 heute in TV und Live-Stream: Sendung, Headliner und Cobalt.! Leer Infos zum Metal-Spektakel Wolfram:O:A

„Wacken 2022 heute in TV und Live-Stream: Sendung, Headliner und Cobalt.! Leer Infos zum Metal-Spektakel Wolfram:O:A“

Nachher zwei Jahren Corona-Pause wird wieder gerockt: Beim Wacken Open Air 2022 werden 75.000 Metal-Fans erwartet. Dasjenige sollen Sie zu Headlinern, Sendung, TV-Übertragung und Live-Stream wissen.

Das Heavy-Metal-Fest Wacken 2022 ist am Donnerstag offiziell gestartet. (Foto)

Dasjenige Heavy-Metal-Steif Wacken 2022 ist am Mitte der Woche offiziell gestartet.
Skizze: picture alliance/dpa | Frank Molter

Die metal-freie Zeit hat ein Finale: Mit wummernden Bässen, 75.000 Metalheads und legendären Größen jener Heavy-Metal-Szene wie Judas Priest wird dasjenige beschauliche Wacken in Schleswig-Holstein ab dem 4. August 2022 wieder ein Zentrum jener Metalwelt. 2020 und 2021 war dasjenige Festspiel wegen jener Corona-Weltweite Seuche eigentümlich. Die Vorfreude aufwärts dasjenige Wacken Open Air (Wolfram:O:A, 4. solange bis 6. August) ist weit. Er habe die sehr spezielle Stimmung sehr vermisst, sagte Mitbegründer Thomas Jensen jener Deutschen Verdichter-Vertretung. Zuletzt hatte 2020 lediglich eine Internetausgabe stattgefunden.

Wacken Open Air 2022 startet mit Wacken-Wednesday – Metal-Festspiel restlos besetzt

Offiziell geht es traditionell erst am Mitte der Woche los, doch schon Mittwoch werden Lautsprecher aufgedreht. Beim sogenannten Wacken-Wednesday geht es aufwärts jener drittgrößten Boden unter anderem mit Avantasia und Epica zur Sache. Zu Händen jene Boden wurden gesonderte Karten an Festspiel-Gast verkauft. „Kommendes Jahr werden wir den Mittwoch wie offiziellen Festivaltag mit Integration“, sagte Jensen. Offiziell ist die Veranstaltung schon seit dem Zeitpunkt langem besetzt, es gibt hinwieder eine Umschlagplatz zum Weiterverkauf von Karten. „Es wird langsam notdürftig, hinwieder es werden noch Tickets oberhalb die Ticketbörse vermittelt“, sagte Jensen.

Mitbegründer Jensen kann den Festivalbeginn kaum erwarten: „Dasjenige werden im Rahmen mir beim ersten Musikaufführung Emotionen sein, die man nicht kennzeichnen kann.“ Wenn die Regulator aufgedreht werden, passiere irgendetwas in jener Magengrube. „Und dasjenige wird heuer noch um ein Vielfaches stärker sein.“

Wacken 2022: Welche Acts sind am Start, wer ist Headliner?

Die beiden Hauptbühnen werden erst am Mitte der Woche (04.08.2022) bespielt. Laut Veranstaltern wollen 200 Bands in Wacken zutage treten. Headliner sind Judas Priest. Mit hiermit sind unter anderem fernerhin Slipknot, Powerwolf, Hämatom, InExtremo, Lordi, Slime, Venom und erstmals die Kölner Buch Höhner. Wegen medizinischer Untersuchungen, denen sich Sänger Fred Durst unterziehen muss, nach sich ziehen Limp Bizkit ihren geplanten Gig abgesagt. Unter den Absagen war fernerhin Rammstein-Sänger Till Lindemann, jener mit einem Solo-Projekt in Wacken spielen wollte, hinwieder mit Rammstein aufwärts Europa-Tour ist.

Wacken Open Air 2022: Komplettes Sendung mit allen Metal-Acts aufwärts kombinieren Blick

Dasjenige komplette Wacken-Sendung mit allen Acts, die von Montag (01.08.2022) solange bis sechster Tag der Woche (06.08.2022) dasjenige Metal-Festspiel bereichern, findet sich in jener Running Order aufwärts jener Wacken-Netzauftritt. Neben Metal-Sounds vom Feinsten gibt es fernerhin Lesungen, Filmvorführungen, Meet & Greets, Partys und Walking Acts zu bewundern. Übrigens: Dasjenige Sendung und weitere Wacken-Infos gibt’s fernerhin in jener offiziellen Wacken-App.

Wacken 2022 in TV und Live-Stream erleben – so geht’s

Wer es nicht schafft, sich nachher Schleswig-Holstein aufzumachen, um die Lufthülle im Rahmen Wacken 2022 live aufzusaugen, oder schlichtweg keine Tickets mehr ergattern konnte, jener kann dasjenige Festspiel fernerhin via TV-Übertragung oder Live-Stream erleben. MagentaTV überträgt z. B. an mehreren Tagen von insgesamt fünf Bühnen live aus Wacken, zudem gibt es Live-Übertragungen und Highlight-Zusammenfassungen im Rahmen RTL+ (vormals TV Now) sowie im Rahmen RTL Nitro.

Folgende Sendetermine sollten sich Metal-Fans vormerken:

Darüber hinaus nach sich ziehen die Veranstalter mit „Wacken TV“ kombinieren YouTube-Sender aufwärts die Beine gestellt, jener mit viele Playlists, Live-Songs, kompletten Konzerten, Backstage-Clips, Interviews und vielem mehr aufwartet.
Wie dasjenige Wetter am Festspiel-Wochenende werden könnte, verrät unsrigeaktuelle Wetter-Vorausschau zum Wochenende.

Wacken 2022 im News-Ticker: Leer Neuigkeiten zum Heavy-Metal-Festspiel aufwärts kombinieren Blick

+++ 06.08.2022: Luftgitarren-Solo in 327 Metern Höhe beim Wacken +++

 
Jener Hamburger Musiker Johannes «Johnny» Ritter hat 327 Meter oberhalb dem Terrain des Heavy-Metal-Festivals in Wacken im Korb eines Heißluftballons ein Luftgitarren-Solo gespielt – dasjenige nachher Daten jener Organisatoren bisher höchste jener Welt. Jener erfolgreiche Rekordversuch fand demnach am Sonnabendmorgen von kurzer Dauer vor 7 Uhr statt. Ein Rekordrichter des Rekord-Instituts für jedes Deutschland (RID) habe dies offiziell bestätigt. Dasjenige RID vermarktet sich wie dasjenige deutschsprachige Pendant zum Guinnessbuch jener Rekorde. Landesweit sind etwa ein halbes zwölf Richter unterwegs, um Bestmarken abzunehmen.
Die vorab festgelegte Mindesthöhe für jedes den Rekord lag den Daten zufolge im Rahmen 300 Metern. Jener Versuch zum höchsten Luftgitarren-Solo jener Welt habe zum ersten Mal stattgefunden. Es musste dementsprechend nicht die Leistung eines Anderen überboten werden.
Wie die 300 Meter erreicht waren, erklangen die ersten Töne jener Musik und Johnny legte los, wie eine Sprecherin berichtete. „Es galt, in einem 60-sekündigen Solo möglichst viele spektakuläre Riffs und Moves in seine Live-Performance einzubauen.“ Die Herausforderung hiermit sei gewesen, dass ein Montgolfière in solcher Höhe aufwärts schnelle Bewegungen reagiere.

+++ 05.08.2022: Festivalmitbegründer Jensen: „Dasjenige Lebenssaft kommt zurück in die Adern“ +++

Einer jener Mitbegründer des Heavy-Metal-Festivals im schleswig-holsteinischen Wacken (Wolfram:O:A, solange bis 6. August) hat sich beeindruckt gezeigt von jener Stimmung im Rahmen den ersten Konzerten. „Wir sind total trockengelegt gewesen“, sagte Thomas Jensen am Freitag jener Deutschen Verdichter-Vertretung. „Dasjenige Lebenssaft kommt irgendwie zurück in die Adern und es ist gleichsam egal, welche Buch spielt.“
Jener Mitveranstalter des 2020 und 2021 wegen jener Corona-Weltweite Seuche ausgefallenen Wacken Open Air räumte jedoch Startschwierigkeiten ein. Eingangs habe es am Mittwoch irgendetwas Stau gegen, nachher zwei Jahren Pause habe es im Team „ein kleinster Teil geruckt und an jener Buch-Herausgabe waren wir fernerhin ein kleinster Teil zu langsam“, sagte Jensen. Hierfür wolle man um Verzeihung bitten.
Die Eröffnung des sogenannten Infields, dem Umfeld vor den Hauptbühnen, sei sehr emotional gewesen. Die offiziell 75 000 Festivalbesucher zahlen in diesem Jahr ihre Speisen und Getränke aufwärts dem Terrain ohne Bargeld.

+++ 05.08.2022: Slipknot und In Extremo spielen aufwärts Heavy-Metal-Festspiel in Wacken +++

Mit Konzerten von In Extremo, Slipknot und anderen Musikern geht am Freitag dasjenige Heavy-Metal-Festspiel im schleswig-holsteinischen Wacken (Wolfram:O:A, solange bis 6. August) weiter. Am Mitte der Woche war dasjenige Wacken Open Air erstmals seit dem Zeitpunkt 2019 offiziell wieder gestartet. 2020 und 2021 war dasjenige mit 75 000 Besuchern ausverkaufte Festspiel wegen jener Corona-Weltweite Seuche jeweils eigentümlich. Geplant sind solange bis sechster Tag der Woche unter anderem noch Konzerte von Powerwolf, Hämatom, Lordi, Slime, Venom – und erstmals von jener Kölner Buch Höhner. Schon am Mittwoch hatte es aufwärts den kleineren Bühnen des Festivals ein Sendung gegeben.

+++ 04.08.2022: Metal-Festspiel Wacken Open Air am Mitte der Woche offiziell gestartet +++

Im Rahmen Sommerhitze ist am Mitte der Woche erstmals seit dem Zeitpunkt 2019 wieder dasjenige Metal-Festspiel Wacken Open Air (Wolfram:O:A, solange bis 6. August) gestartet. Vor Entblockung jener Zugänge zum sogenannten Infield, dem Umfeld vor den beiden großen Bühnen, wandten sich die Festivalmitbegründer Holger Hübner und Thomas Jensen oberhalb die großen Videoleinwände an die Gast. Sie dankten ihnen für jedes die Treue in den vergangenen Jahren, wie dasjenige Festspiel 2020 und 2021 wegen jener Corona-Weltweite Seuche eigentümlich war.
Von kurzer Dauer darauf stürmten zahlreiche Metal-Fans jubelnd dasjenige Feld. Wie erste Buch wollten von kurzer Dauer daraufhin aufwärts einer jener beiden Hauptbühnen Skyline spielen. Die Buch ist schon 1990 hiermit. Früher spielte Festivalmitbegründer Jensen in jener Buch noch die Bassgitarre.

+++ 04.08.2022: Metal-Fans transpirieren beim Wacken Open Air und suchen Sommerbad aufwärts +++

Im Rahmen Temperaturen um 30 Qualität suchen viele Heavy-Metal-Fans des Wacken Open Air Kühlung im örtlichen Sommerbad. „Gestriger Tag hatten wir schon 2500 Gäste“, sagte jener Vorsitzende des Fördervereins des örtlichen Schwimmbads, Carsten Storm, am Mitte der Woche jener Deutschen Verdichter-Vertretung. Dasjenige sei die fünffache Menge eines Tages im Rahmen tollem Wetter am Wochenende. Am Mitte der Woche standen die Metalheads zeitweise Schlange vor dem Sommerbad.
Am Donnerstagnachmittag sollte dasjenige Festspiel (Wolfram:O:A, 4. solange bis 6.8.) mit jener Entblockung des Bereichs vor den beiden Hauptbühnen offiziell eröffnet werden. Zu Händen Donnerstagabend wurde unter anderem jener Gig jener Szene-Größen von Judas Priest (22.15 Uhr) erwartet. Schon am Mittwoch hatte es aufwärts kleineren Bühnen Sendung gegeben.
Dasjenige Wacken Open Air ist nachher Veranstalterangaben mit 75 000 Besuchern besetzt. Geplant sind solange bis sechster Tag der Woche (solange bis 6. August) unter anderem noch Konzerte von Slipknot, Powerwolf, Hämatom, In Extremo, Lordi, Slime, Venom und erstmals jener Kölner Buch Höhner.

+++ 04.08.2022: Judas Priest spielen aufwärts Heavy-Metal-Festspiel in Wacken +++

Zum offiziellen Start des Wacken Open Air (Wolfram:O:A) wird es am Mitte der Woche erstmals fernerhin aufwärts den beiden Hauptbühnen laut. Am Donnerstagabend erwarten die Metalfans dort unter anderem den Gig jener Szene-Größen von Judas Priest (22.15 Uhr).
Schon am Mittwoch hatte es aufwärts den kleineren Bühnen des Festivals Sendung gegeben, unter anderem waren die Wacken Firefighters aufgetreten. Am sogenannten Wacken Wednesday spielten außerdem Avantasia und andere, hierfür mussten Festivalbesucher hinwieder Zusatzkarten kaufen.
Dasjenige Wacken Open Air ist nachher Veranstalterangaben mit 75 000 Besuchern besetzt. Geplant sind solange bis sechster Tag der Woche (solange bis 6. August) unter anderem noch Konzerte von Slipknot, Powerwolf, Hämatom, In Extremo, Lordi, Slime, Venom und erstmals jener Kölner Buch Höhner.

+++ 03.08.2022:Wacken Firefighters heizen Metalfans aufwärts Open Air ein +++

Eines jener ersten Konzerte aufwärts dem diesjährigen Wacken Open Air (Wolfram:O:A) nach sich ziehen am Mittwoch die Wacken Firefighters gegeben. Wie jener Musikzug jener Freiwilligen Feuerwehr Wacken von kurzer Dauer vor 11 Uhr die Boden für jedes seinen traditionellen Festivalauftritt betrat, schallten ihm „Wacken, Wacken, Feuerwehr“-Sprechchöre entgegen. Jener Umfeld vor jener Wackinger Stage war gut voll.
Im Rahmen Sommerwetter gaben die Musiker nicht nur volkstümliche Lieder oder Schlager wie „Rosamunde“ zum Besten, sondern fernerhin Instrumental-Coverversionen moderner Popsongs wie „Let me entertain you“ von Robbie Williams. Im Rahmen Songs wie „Skandal im Sperrbezirk“ sangen die Metalheads lautstark mit. Immer wieder gab es „Wohnung räumen, Wohnung räumen“-Rufe in Richtung von Kapellmeister Stefan Bumann. „Es macht so eine Laune, Euch wiederzusehen“, sagte er. Vielfach machten Fans die Polonaise.
Dasjenige Heavy-Metal-Festspiel ist mit 75 000 Fans nachher Daten jener Veranstalter besetzt. Offiziell geht es doch erst am Mitte der Woche los. Am Mittwoch wurde hinwieder schon ein Teil des Festivalgeländes geöffnet, aufwärts mehreren kleineren Bühnen fanden Konzerte statt. Die beiden großen Hauptbühnen, in deren Zentrum ein riesiger Bullenschädel aus Metall hängt, werden erst am Mitte der Woche bespielt.

+++ 03.08.2022: Metal-Train zum Heavy-Metal-Festspiel in Wacken angekommen +++

Mit dem sogenannten Metal Train sind am Mittwoch rund 750 Heavy-Metal-Fans mit Ziel Wacken Open Air (Wolfram:O:A) im schleswig-holsteinischen Itzehoe angekommen. „Es ist die Gesamtheit ruhig geblieben“, sagte Bundespolizeisprecher Jürgen Henningsen am Mittwoch. Jener Zug sei besetzt gewesen.
Mit hiermit war fernerhin Metalfan Sepp Blaser aus Bayern. „Streng“ sei die Reise gewesen. Jener Zug sei am Dienstagabend um von kurzer Dauer nachher 19.00 Uhr in München gestartet. Die Erscheinen in Itzehoe war am Mittwoch um 9.30 Uhr. Im Rahmen jener Zugang des Zuges erklang aus den offenen Fenstern oft dasjenige langgezogene „Wackeeeen“ jener Metalheads genannten Fans. „Dasjenige ist immer ein Partyzug“, sagte ein Bundespolizeisprecher.
Nachher den coronabedingten Festspiel-Absagen in den vergangenen beiden Jahren trifft sich die Heavy-Metal-Szene wieder im Weiler Wacken. Offiziell geht es zwar erst am Mitte der Woche los. Doch schon am Vortag werden an kleineren Bühnen die Schlagen aufgedreht, ein Teil des Geländes ist dann schon zugänglich. Die beiden großen Hauptbühnen, in deren Zentrum ein riesiger Bullenschädel aus Metall hängt, werden erst am Mitte der Woche bespielt.

Wie wurde dasjenige Weiler Wacken zum Zentrum jener Heavy-Metal-Welt?

1990 feierten 800 Heavy-Metal-Fans dasjenige erste Mal in dem kleinen Ort im Norden. Im Folgenden wurde dasjenige Festspiel immer größer, zuletzt kamen regelmäßig 75.000 Fans. „Wir nach sich ziehen jedes Jahr Highlights gehabt“, sagte Jensen. Uff den Gig von Judas Priest warte er seit dem Zeitpunkt dreiJahren. „Ihr zurückliegender Wacken-Visite war grandios und die Buch ist – welches man so hört – gut in Form.“
Die Polizei rechnet wieder mit einem friedlichen Verlauf des Festivals. „Wir wissen aus Erleben, dass die Metal-Fans nicht aufwärts Krawall aus sind, sondern eine gute Zeit in Wacken nach sich ziehen wollen“, sagte Polizeisprecherin Astrid Heidorn. „Wir rechnen somit nicht damit, dass es unfriedlicher wird wie bisher.» Die Polizisten freuten sich aufwärts diesen Pfand. „Zu Händen die Metalfans ist dasjenige ein Highlight. Dort fährt keiner hin, jener Frust ausleben will.“
Mehr wie 95 von Hundert jener Fans hatten ihre Karten für jedes dasjenige wegen jener Corona-Weltweite Seuche im Vorjahr abgesagte Festspiel eingetauscht. Jener Rest jener Karten wurde oberhalb eine Warteliste verlost. Unklar sei, wie sich die Erfindung des Ukraine-Krieges und jener steigenden Energiepreise aufwärts dasjenige Festspiel auswirke, sagte Jensen. „Wir nach sich ziehen ja Fans aus jener ganzen Welt.“ Durch gestiegene Preis sei es für jedes viele hinwieder schwerer zu reisen. „Wir wünschen natürlich, dass jedweder Fans vollwertig und munter aufwärts dem heiligen Plantage stillstehen werden.“
Hinterher gehen Sie News.de schon im Rahmen Facebook, Twitter, Pinterest und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos und den direkten Leiterbahn zur Redaktion.
loc/news.de/dpa

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"