Technologie

#WhatsApp-News en vogue: Bankdaten-Klau durch Schwindler! DAS sollten Sie jetzt tun

„WhatsApp-News en vogue: Bankdaten-Klau durch Schwindler! DAS sollten Sie jetzt tun“

Laut Sicherheitsexperten könnten aufgrund von Sicherheitsproblemen im Kontext WhatsApp Schwindler die Bankdaten von Mio. Nutzern klauen. Doch mit ein paar Einstellungen können Sie sich schon schützen.

Betrüger haben es auf die Kontodaten von WhatsApp-Nutzern abgesehen. (Foto)

Schwindler nach sich ziehen es uff die Kontodaten von WhatsApp-Nutzern ausgenommen.
Portrait: picture alliance/dpa | Christoph Dernbach

WhatsApp-Nutzer aufgepasst: Welcher Messenger habe offenbar massive Sicherheitsprobleme. Schwindler nach sich ziehen offenbar Bankdaten von Mio. Nutzern ins Visier genommen. Experten raten, keine sensiblen Datenansammlung per WhatsApp zu versenden.

WhatsApp-News en vogue: Sicherheitsexperte warnt vor Bankdaten-Raub

„Es ist wichtig zu verstehen, dass WhatsApp keine sichere Plattform ist, obwohl viele Menschen denken, dass dies dieser Sachverhalt ist“, sagte Dmitry Bestuzhev, Rektor zum Besten von Wissenschaft und Betrachtung beim Cybersicherheitsunternehmen Kaspersky, im Unterschied zu dieser spanischen Tageszeitung „El Pais“.“Dies Beste ist, keine heiklen Informationen weiterzugeben. Viele Menschen teilen sehr sensible Informationen und intrinsisch kürzester Zeit hat dies Todesopfer die Prüfung mehr als seine Konten verloren.“

WhatsApp-betrug durch SIM-Swapping

Schwindler nutzen dies sogenannte „SIM-Swapping“, Passwörter und Bankdaten von ahnungslosen Nutzern abzugreifen. In diesem Fall wird die Telefonnummer eines Nutzers geklont und einer neuen SIM-Landkarte zugewiesen. Laut Lagebericht gab es sogar Anrufe von gefälschten Voice-Bots, die es zuteilen, persönliche Datenansammlung von Personen abzugreifen.

So können WhatsApp-Nutzer ihre Datenansammlung schützen

WhatsApp-Nutzer können ihre Datenansammlung jedoch schützen. So verfügt dieser Messenger zum verdongeln mehr als einenzweistufigen Verifizierungsprozess, dieser verhindern kann, dass Schwindler Zugriff uff persönliche Informationen erhalten. Außerdem sollte man mehr als die Datenschutz-Einstellungen sicherstellen, dass nur die eigenen Kontakte Zugriff uff ihre persönlichen Informationen sowie dies Seitenansicht nach sich ziehen.
Vorlesung halten Sie unter ferner liefen:Mit DIESEN genialen neuen Funktionen überrascht WhatsApp.
Verfolgen Sie News.de schon im Kontext Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Kabel zur Redaktion.
bua/bos/news.de

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"