Nachrichten

#Tanja Bülter heute: "Schlimmste Zeit meines Lebens!" So geht es ihr nachdem dem Krebs-Schock 

„Tanja Bülter heute: "Schlimmste Zeit meines Lebens!" So geht es ihr nachdem dem Krebs-Schock „

Tanja Bülter durchlebte eine schwere Zeit. Die TV-Moderatorin ist an Brustkrebs erkrankt. Nachdem jener Diagnose erlebte sie gleich den nächsten Schock. Jetzt sprach sie ungeschützt darüber, wie es ihr heute geht.

Tanja Bülter geht es nach ihrer Brustkrebsdiagnose wieder besser. (Foto)

Tanja Bülter geht es nachdem ihrer Brustkrebsdiagnose wieder besser.
Grafik: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Gerald Matzka

Vor zwei Jahren erhielt Moderatorin Tanja Bülter (50) die Schock-Diagnose Brustkrebs. Doch ihre Leiden ließ sie sich in jener Öffentlichkeit nicht ansehen, obwohl sie eine schwere Zeit durchmachte. Darüber spricht sie jetzt ganz ungeschützt und offenbart, wie es ihr heute geht.

Tanja Bülter an Krebs erkrankt: TV-Moderatorin erlebte „schlimmste Zeit ihres Lebens“

Hinter Tanja Bülter liegt ein Behandlungsmarathon. Sie musste sich einer Operation unterziehen. Zum Glücksgefühl konnte jener Tumor komplett fern werden, erzählte sie jener „Grafik“-Zeitung. Im Folgenden erhielt sie zwei Chemos und eine Strahlentherapie. Doch „die schnelle Ermüdung macht mich fertig. Selbst laufe noch nicht wieder hinaus 100 von Hundert“, sagte sie früher. Zum Besten von sie war es dasjenige „schlimmste Jahr“ in ihrem Leben, erinnert sich die TV-Moderatorin.

Tanja Bülter kämpfte gegen den Brustkrebs an

Ans Die Waffen strecken dachte sie nie. „Sterben kommt z. Hd. mich tatsächlich nicht infrage. Dasjenige geht gleichermaßen keiner, weil ich zwei Kinder habe und die warten zu Hause hinaus mich, deswegen muss ich verdammt nochmal z. Hd. die da sein.“ Sanitär gehe es ihr inzwischen wieder viel besser. „Selbst bin hinaus einem guten Level. Wenn ich vergleiche heute und vor eineinhalb Jahren – da liegen Welten“, sagte die Fernsehfrau.

Neue Schock-Diagnose nachdem Brustkrebsbehandlung: Tanja Bülter in den Wechseljahren

Nachdem die Therapie angestoßen hatte, erlebte sie den nächsten Schock. Sie ist in den Wechseljahren. Dasjenige bemerkte sie, wie ihre Regelblutung ausblieb und sie plötzlich unter Hitzewallungen litt. „Qua hätte ich nicht schon genug mit Brechreiz und Schwäche zu tun, kam ich von heute hinaus morgiger Tag in die Menopause! Dasjenige ist z. Hd. den Leib gleichermaßen sehr unnachsichtig. Selbst dachte, ich kriege die Krisis“, erzählte sie jener „Grafik“-Zeitung. Hormone konnte sie gegen die Symptome dagegen nicht hinunterschlucken, weil sie „Krebs triggern“ könnten, so Tanja Bülter. Sie hat damit gelernt zu leben. Heute leidet sich noch unter Hitzewallungen und trockenen Schleimhäuten.

Zustand augenblicklich: So geht es Tanja Bülter heute nachdem dem Krebs-Drama

Nachdem jener Brustkrebsbehandlung blickt Fernsehmoderatorin Tanja Bültermit anderen Augen hinaus ihr Leben. „Selbst rase nicht mehr so durch mein Leben, früher wollte ich es allen recht zeugen“, verriet sie dem privaten Rundfunksender „Hit Radiogerät FFH“ in Heilquelle Vilbel zwischen Frankfurt/Oder. „Und plötzlich, wenn man loslässt, öffnen sich Türen.“, so Bülter weiter. Extra ihre Krebserkrankung schreibt sie in ihrem Buch „Mamma raus. Wie ich den Krebs besiege und unterdies ICH bleibe“ (Lübbe), dasjenige am Freitag erschienen ist.
Nachstellen Sie News.de schon zwischen Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Leitung zur Redaktion.
bos/news.de/dpa

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"