Spiel

#The Callisto Protocol kappt seine Verbindungen zum PUBG-Universum

„The Callisto Protocol kappt seine Verbindungen zum PUBG-Universum“


Wer hat nicht schon einmal unter den Bildern zu The Callisto Protocol an Dead Space gedacht? Umso überraschender war die Ankündigung, dass welcher Science-Fiction-Horror vom Dead-Space-Schöpfer Glen Schofield im Universum von PUBG, einem welcher bekanntesten Battle-Royale-Titel, spielen soll.

Welches nach sich ziehen The Callisto Protocol und PUBG verbinden? Tja, genau dies nach sich ziehen sich inzwischen nebensächlich die Entwickler gefragt und kommen zu dem Schluss, dass welche Verkettung doch irgendetwas „weit hergeholt“ ist und nun doch seine eigene Welt und Vergangenheit erhält. Ursprünglich hatte dies von Krafton ins Leben gerufene Entwicklerstudio Striking Distance vor, mit dem Horrorspiel dies Universum des Battle-Royales zu erweitern.

In einem kürzlich erschienen Gameinformer-Mitgliedsbeitrag über The Callisto Protocol sagte Schofield, dass Kraftons Lore-Team versucht hatte, dies Horrorspiel in die Vergangenheit von PUBG einzugliedern. Zwar wäre dies Spiel „ziemlich weit draußen“ in welcher Zeitlinie angesiedelt gewesen, trotzdem wurde die Idee im Laufe welcher Evolution hinfallen gelassen.

Mehr

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"