Sport

#Wimbledon 2022 Ergebnisse: Deutsches Quartett um Kerber weiter! Wie stoßen sie sich in Runde 3?

Inhaltsverzeichnis

„Wimbledon 2022 Ergebnisse: Deutsches Quartett um Kerber weiter! Wie stoßen sie sich in Runde 3?“

Tennis-Fans die Erlaubnis haben jubeln: Vom 27. Monat des Sommerbeginns solange bis 10. Juli spielen die internationalen Profis um Rafael Nadal um den Triumph beim dritten Gran-Slam-Turnier. Im News-Ticker versorgen wir Sie mit den aktuellen Ergebnissen zum Tennis-Event.

Jule Niemeier (22) hat in Wimbledon mit ihrem Zweitrundensieg gegen die Weltranglisten-Dritte Anett Kontaveit für Furore gesorgt. (Foto)

Jule Niemeier (22) hat in Wimbledon mit ihrem Zweitrundensieg gegen die Weltranglisten-Dritte Anett Kontaveit pro Furore gesorgt.
Skizze: picture alliance/dpa | Joaquim Ferreira

Wimbledon ist dasjenige älteste Tennisturnier welcher Welt. Seither 1877 misst sich die internationale Tennis-Weltelite hinaus dem geschichtsträchtigen Rasen. 2022 steht dasjenige nächste Turnier im südlichen Londoner Stadtteil an. Wie welcher Spielplan unter Wimbledon 2022 aussieht, welche deutschen Tennis-Stars im Damen Einzel und Herren Einzel gegen welche Wetteifer ranmüssen und wie die Ergebnisse aussehen, wird hier verraten.

Wimbledon 2022: Spielplan, Termine und Ansetzungen welcher deutschen Tennis-Stars im Syllabus

Zeitpunkt Runde Wettbewerb Ansetzung Ergebnis
Montag, 27.06.2022 1. Runde Herren Einzel Maximilian Marterer – Aljaz Bedene 4:6, 7:5, 6:4, 7:5
Montag, 27.06.2022 1. Runde Herren Einzel Jan-Lennard Struff – Carlos Alcaraz 6:4, 5:7, 6:4, 6:7 (3:7), 4:6
Montag, 27.06.2022 1. Runde Herren Einzel Daniel Altmaier – Mikael Ymer 3:6, 5:7, 5:7
Montag, 27.06.2022 1. Runde Herren Einzel Oscar Otte – Peter Gojowczyk

6:1, 6:2, 6:1
Montag, 27.06.2022 1. Runde Damen Einzel Jule Niemeier – Wang Xiyu 6:1, 6:4
Montag, 27.06.2022 1. Runde Damen Einzel Angelique Kerber – Kristina Mladenovic 6:0, 7:5
Montag, 27.06.2022 1. Runde Damen Einzel Tamara Korpatsch – Heather Watson 7:6 (9:7), 5:7, 2:6
Montag, 27.06.2022 1. Runde Damen Einzel Astra Sharma – Tatjana Maria 6:4, 3:6, 4:6
zweiter Tag der Woche, 28.06.2022 1. Runde Herren Einzel Brandon Nakashima – Nicola Kuhn 6:3, 6:7 (1:7), 6:3, 6:2
zweiter Tag der Woche, 28.06.2022 1. Runde Herren Einzel Daniel Galan – Dominik Koepfer 6:4, 7:5, 7:6 (7:1)
zweiter Tag der Woche, 28.06.2022 1. Runde Damen Einzel Mihaela Buzarnescu – Nastasja Schunk 6:4, 6:2
zweiter Tag der Woche, 28.06.2022 1. Runde Damen Einzel Viktorija Golubic – Andrea Petkovic 6:4, 6:3
Mittwoch, 29.06.2022 2. Runde Herren Einzel Frances Tiafoe – Maximilian Marterer 6:2, 6:2, 7:6 (7:3)
Mittwoch, 29.06.2022 2. Runde Herren Einzel Oscar Otte – Christian Harrison 3:1 (Walkover)
Mittwoch, 29.06.2022 2. Runde Damen Einzel Jule Niemeier – Anett Kontaveit 6:4, 6:0
Mittwoch, 29.06.2022 2. Runde Damen Einzel Tatjana Maria – Sorana Cirstea 6:3, 1:6, 7:5
Mittwoch, 29.06.2022 2. Runde Damen Einzel Angelique Kerber – Magda Linette 6:3, 6:3
Freitag, 01.07.2022 3. Runde Herren Einzel Oscar Otte – Carlos Alcaraz
Freitag, 01.07.2022 3. Runde Damen Einzel Lessja Zurenko – Jule Niemeier  
Freitag, 01.07.2022 3. Runde Damen Einzel Maria Sakkari – Tatjana Maria  
Freitag, 01.07.2022 3. Runde Damen Einzel Elise Mertens – Angelique Kerber  

Weitere Ansetzungen werden während des Turniers ergänzt!

Vorlesung halten Sie wiewohl: So sehen Sie die erste Runde des Grand-Slam-Turniers live

Wimbledon 2021: Allesamt Ergebnisse zum ATP-Grand-Slam-Turnier in London

Wie sich die deutschen und internationalen Tennisprofis ab dem 27. Monat des Sommerbeginns beim Rasen-Turnier in Wimbledon stoßen, versiert Sie immer zeitnah hier mit allen Ergebnissen und aktuellen Entwicklungen im News-Ticker.

+++ 30.06.2022: Weltranglisten-Erste Swiatek setzt in Wimbledon Siegesserie fort +++

Die Weltranglisten-Erste Iga Swiatek hat beim Rasen-Klassiker in Wimbledon ihre imposante Siegesserie ausgebaut und die nächste historische Marke erreicht. Die Polin bezwang am Wochenmitte mit unerwarteter Mühsal Lesley Pattinama Kerkhove aus den Niederlanden 6:4, 4:6, 6:3 und zog mit ihrem 37. Hit nacheinander in die dritte Runde ein. So viele Siege nacheinander hinaus welcher WTA-Tour hatte zuletzt die Schweizerin Martina Hingis im Jahr 1997 gefeiert. Den Rekord hat Legende Martina Navratilova mit 74 Erfolgen inne.
Zuvor schied die Vorjahresfinalistin Karolina Pliskova völlig frappant schon in welcher zweiten Runde aus. Die an Nummer sechs gesetzte Tschechin unterlag welcher Britin Katie Boulter 6:3, 6:7 (4:7), 4:6. Damit sind in welcher dritten Runde schon fünf welcher zehn best gesetzten Spielerinnen nicht mehr dieserfalls.
Topfavoritin Swiatek trifft in welcher Runde welcher besten 32 nun hinaus Alizé Cornet aus Grande Nation. In diesem Zusammenhang hielt Pattinama Kerkhove, die nur aufgrund welcher Streichung einer anderen Spielerin ins Hauptfeld gerutscht war, frappant gut mit. Nachdem einem 2:4-Verzug gewann French-Open-Siegerin Swiatek im ersten Sprung doch zum Finale des Durchgangs vier Spiele nacheinander. Nachdem dem Verlust des zweiten Satzes fand Swiatek ihre Souveränität doch wieder.
 

+++ 30.06.2022: Kerber in dritter Wimbledon-Runde gegen Belgierin Mertens +++

 
Angelique Kerber trifft am Freitag in welcher dritten Runde beim Rasen-Klassiker in Wimbledon hinaus Elise Mertens. Die an Nummer 24 gesetzte Belgierin bezwang am Wochenmitte Panna Udvardy aus Ungarn mit 3:6, 7:6 (7:5), 7:5. Die Spiel war am Mittwoch nachher zwei Sätzen wegen Dunkelheit abgebrochen worden. Die Drittrunden-Spiel von Kerber findet wie zweites Spiel hinaus Court 1 statt. Dasjenige erste Spiel im zweitgrößten Stadion startet am Freitag um 14.00 Uhr (MESZ).
Schnell im Verbindung an Kerber bestreitet Oscar Otte dasjenige letzte Spiel des Tages gegen den spanischen Jungstar Carlos Alcaraz hinaus dem gleichen Sitzplatz. Von 13 gestarteten deutschen Tennisprofis stillstehen zudem noch Jule Niemeier gegen die Ukrainerin Lessia Zurenko und Tatjana Maria gegen die an Nummer fünf gesetzte Griechin Maria Sakkari in welcher dritten Runde.
 

+++ 29.06.2022: Publikumsliebling Murray scheitert in zweiter Wimbledon-Runde +++

 
Publikumsliebling Andy Murray ist beim Grand-Slam-Turnier in Wimbledon in welcher zweiten Runde ausgeschieden. Dieser zweimalige Sieger aus Großbritannien unterlag dem amerikanischen Aufschlagriesen John Isner mit 4:6, 6:7 (4:7), 7:6 (7:3), 4:6 und konnte unter welcher 14. Teilnahme sein schlechtestes Zurechtschneiden beim Heim-Turnier nicht verhindern. Dasjenige Publikum hinaus dem Centre Court verabschiedete den 35 Jahre alten Tennisprofi am Mittwochabend mit lautem Beifall.
Dieser 2,08-Meter-Hüne Isner servierte 36 Asse und gab keinmal seinen Revers ab. „Es war eine unglaubliche Ehre, gegen ihn hinaus diesem Sitzplatz spielen zu die Erlaubnis haben“, sagte welcher 37-Jährige. „Dasjenige war einer welcher größten Momente meiner Karriere.“ Isner trifft in welcher dritten Runde nun hinaus den Südtiroler Jannik Sinner.
Die britischen Fans hatten schon zuvor verschmelzen schweren Verlust im Turnier hinnehmen zu tun sein. Die an Nummer zehn gesetzte US-Open-Siegerin Emma Raducanu verlor gegen Caroline Garcia aus Grande Nation mit 3:6, 3:6.

+++ 29.06.2022: Kerber erreicht dritte Wimbledon-Runde – Deutsches Quartett weiter +++

Angelique Kerber hat wiewohl ihre zweite Zweck in Wimbledon ohne größere Probleme gelöst und ein deutsches Tennis-Quartett in welcher dritten Runde perfekt gemacht. Die Siegerin von 2018 bezwang am Mittwoch die Polin Magda Linette souverän mit 6:3, 6:3 und steht zum neunten Mal beim Rasen-Klassiker unter den besten 32. Kerber trifft nun entweder hinaus die Belgierin Elise Mertens oder Panna Udvardy aus Ungarn und ist wiewohl in dieser Spiel favorisiert. Vor welcher 34-Jährigen waren schon Jule Niemeier, Tatjana Maria und Oscar Otte in die dritte Runde des Grand-Slam-Turniers eingezogen.

+++ 29.06.2022: Tennis-Routinier Maria in dritter Wimbledon-Runde +++

Tatjana Maria hat wie dritter deutscher Tennisprofi die dritte Runde beim Grand-Slam-Turnier in Wimbledon erreicht. Die 34-Jährige aus Heilquelle Saulgau gewann am Mittwoch mit 6:3, 1:6, 7:5 gegen die leichtgewichtig favorisierte Rumänin Sorana Cirstea. Im entscheidenden Sprung lag die zweifache Schraubenmutter schon mit 0:3 hinten, kämpfte sich doch zurück und verwandelte nachher mehr wie zwei Zahlungsfrist aufschieben ihren ersten Matchball.
In welcher nächsten Runde geht es gegen die an Nummer fünf gesetzte Griechin Maria Sakkari oder Viktorija Tomowa aus Bulgarien. Pro die Weltranglisten-103. Maria ist es unter ihrer zehnten Wimbledon-Teilnahme ihr zweiter Drittrunden-Einzug. Zuvor hatten es schon Jule Niemeier und Oscar Otte in die Runde welcher besten 32 geschafft.

+++ 29.06.2022: Gegner gibt hinaus: Tennisprofi Otte schnell in dritter Wimbledon-Runde +++

Tennisprofi Oscar Otte hat nachher nur 15 Minuten Spieldauer die dritte Runde beim Rasen-Klassiker in Wimbledon erreicht. Sein Gegner Christian Harrison aus den USA gab am Mittwoch schon beim Stand von 3:1 aus Sicht von Otte im ersten Sprung hinaus. Ohne den zerrissen fehlenden Olympiasieger Alexander Zverev ist welcher 28 Jahre Tussi Kölner die deutsche Nummer eins in Wimbledon und erstmals in seiner Karriere unter einem Grand-Slam-Turnier gesetzt. In welcher nächsten Runde bekommt es Otte mit dem spanischen Jungstar Carlos Alcaraz oder Tallon Griekspoor aus den Niederlanden zu tun.

+++ 29.06.2022: Djokovic zieht locker in dritte Wimbledon-Runde ein +++

Dieser 20-malige Grand-Slam-Turniersieger Novak Djokovic hat locker die dritte Runde beim Rasen-Klassiker in Wimbledon erreicht. Dieser an Nummer eins gesetzte Serbe gewann am Montag in zwei Zahlungsfrist aufschieben 6:1, 6:4, 6:2 gegen den Australier Thanasi Kokkinakis und hatte dieserfalls offensichtlich weniger Mühsal wie beim Vier-Sprung-Hit übrig den Südkoreaner Kwon Soon Woo zum Auftakt. Djokovic trifft nun entweder hinaus seinen Landsmann Miomir Kecmanovic oder Alejandro Tabilo aus Chile.
Djokovic strebt seinen siebten Titel in Wimbledon an. Er ist wie Weltranglisten-Drittplatzierter an eins gesetzt, weil Daniil Medwedew nachher dem Elimination russischer Tennisprofis wegen des Angriffskriegs Russlands in welcher Ukraine ebenso fehlt wie welcher verletzte Hamburger Alexander Zverev.

+++ 29.06.2022: Tennisprofi Marterer in zweiter Wimbledon-Runde raus +++

Qualifikant Maximilian Marterer hat seinen ersten Drittrunden-Einzug beim Rasen-Klassiker in Wimbledon offensichtlich verpasst. Dieser 27 Jahre Tussi Nürnberger unterlag am Mittwoch dem favorisierten Frances Tiafoe mit 2:6, 2:6, 6:7 (3:7).
Dieser an Status 23 gesetzte US-Amerikaner dominierte die Spiel vor allem mit seinem Revers und ließ Marterer zu Beginn kaum eine Möglichkeit. Nachdem nur 23 Minuten musste welcher Franke den ersten Sprung übergeben und kassierte wiewohl im zweiten Einlass schnell ein Break. Im dritten Sprung hielt Marterer besser mit, musste sich doch nachher 1:36 Zahlungsfrist aufschieben geschlagen verschenken. Die Spiel begann wegen Regens mit mehr wie 90-minütiger Zeitverzögerung. Marterer hatte sich durch die Qualifikation gekämpft und zuvor noch nie die zweite Runde in Wimbledon erreicht.

+++ 29.06.2022: Unerwartetes Ereignis: Niemeier schlägt Weltranglisten-Dritte in Wimbledon +++

Jule Niemeier hat beim Rasen-Klassiker in Wimbledon eine große Unerwartetes Ereignis geschafft. Die 22 Jahre Tussi Dortmunderin bezwang am Mittwoch die an Nummer zwei gesetzte Anett Kontaveit aus Estland in nur 58 Minuten locker mit 6:4, 6:0 und erreichte wie erster deutscher Tennisprofi die dritte Runde. In ihrem ersten Zweikampf mit einer Top-Ten-Spielerin zeigte Niemeier eine ganz starke Leistung und dominierte die Weltranglisten-Dritte im zweiten Sprung nachher Belieben. Pro ihren größten Hit unter einem Grand Slam kassiert Niemeier mehr wie 138.000 Euro und trifft nun hinaus Lessia Zurenko aus welcher Ukraine.

+++ 29.06.2022: Leichter Regen in Wimbledon: Spielbeginn von Kerber & Cobalt. verzögert +++

Die Einzel von Angelique Kerber und drei weiteren deutschen Tennisprofis am dritten Tag des Rasen-Klassikers in Wimbledon nach sich ziehen sich wegen leichten Regens verzögert. Dieser pro 12.00 Uhr (MESZ) geplante Beginn welcher ersten Spiele hinaus den Außenplätzen wurde am Mittwoch multipel in kleinen Schritten verschoben, erst mehr wie eineinhalb Zahlungsfrist aufschieben später ging es los.
Nur welcher Centre Court und welcher Court 1 sind in Wimbledon überdacht, so dass witterungsunabhängig gespielt werden kann. Die Zweitrunden-Spiel welcher Dortmunderin Jule Niemeier gegen die an Nummer zwei gesetzte Anett Kontaveit aus Estland im zweitgrößten Stadion soll wie geplant um 14.00 Uhr beginnen.
Die weiteren Deutschen mussten sich gedulden. Die dreimalige Grand-Slam-Turniersiegerin Kerber trifft im dritten Spiel hinaus Court 2 hinaus Magda Linette aus Polen. Wie dritte deutsche Spielerin bekommt es Tatjana Maria im zweiten Spiel hinaus Sitzplatz 18 mit Sorana Cirstea aus Rumänien zu tun.
Für den Herren ist Oscar Otte in Fehlen des zerrissen fehlenden Olympiasiegers Alexander Zverev die deutsche Nummer eins. Dieser Kölner geht wie deutlicher Favorit in dasjenige zweite Spiel hinaus Sitzplatz 16 mit dem amerikanischen Qualifikanten Christian Harrison. Maximilian Marterer eröffnete gegen Frances Tiafoe aus den USA gegen 13.45 Uhr hinaus Sitzplatz 18. Dieser an Nummer eins gesetzte Titelverteidiger Novak Djokovic spielt um 14.30 Uhr hinaus dem Centre Court gegen Thanasi Kokkinakis aus fünfter Kontinent.

+++ 29.06.2022: Kerber und vier weitere Krauts in Wimbledon im Pfand +++

Angeführt von Angelique Kerber bezahlen insgesamt fünf deutsche Tennisprofis beim Rasen-Klassiker in Wimbledon am Mittwoch ihre Zweitrunden-Partien. Die dreimalige Grand-Slam-Turniersiegerin trifft im dritten Spiel hinaus Court 2 hinaus Magda Linette aus Polen. Dasjenige ergab welcher in welcher Nacht zu Mittwoch veröffentlichte Spielplan. Jule Niemeier ist um 14.00 Uhr (MESZ) im zweitgrößten Stadion hinaus Court 1 klare Außenseiterin gegen die an Nummer zwei gesetzte Anett Kontaveit aus Estland. Wie dritte deutsche Spielerin bekommt es Tatjana Maria mit Sorana Cirstea aus Rumänien zu tun.
Für den Herren ist Oscar Otte in Fehlen des zerrissen fehlenden Olympiasiegers Alexander Zverev die deutsche Nummer eins und geht wie deutlicher Favorit in dasjenige Zweikampf mit dem amerikanischen Qualifikanten Christian Harrison. Um 12.00 Uhr eröffnet Maximilian Marterer den Wimbledon-Tag und trifft hinaus Frances Tiafoe aus den USA. Dieser an Nummer eins gesetzte Titelverteidiger Novak Djokovic spielt um 14.30 Uhr hinaus dem Centre Court gegen Thanasi Kokkinakis aus fünfter Kontinent.

+++ 28.06.2022: Nachdem Schreckmoment: Nadal in zweiter Wimbledon-Runde +++

Dieser 22-malige Grand-Slam-Turniergewinner Rafael Nadal hat beim Rasen-Klassiker in Wimbledon nachher einigen Schwierigkeiten die zweite Runde erreicht. Dieser 36-Jährige bezwang den Argentinier Francisco Cerundolo am zweiter Tag der Woche 6:4, 6:3, 3:6, 6:4 und präsentierte sich beim ersten Gig mehr wie drei Wochen nachher seinem Triumph unter den French Open noch längst nicht in Topform. Nadal trifft nun hinaus den Litauer Ricardas Berankis. Vor dem Hit in Paris hatte welcher Spanier schon unter den Australian Open gewonnen.
„Selbst bin sehr zufrieden, hier zurück zu sein“, sagte Nadal nachher seinem ersten Spiel in Wimbledon seither 2019. „Es ist kein Untergrund, hinaus dem wir oft spielen. Die letzten drei Jahre habe ich keinen Käsemauke hinaus Rasen gesetzt, insoweit ist jeder Tag ein Test. Und heute war es ein sehr wichtiger.“
Werden des dritten Satzes erlebten die Zuschauer hinaus dem gut gefüllten Centre Court verschmelzen Schreckmoment, wie Nadal ausrutschte und hinfiel. Dieser Spanier blieb doch unversehrt. Vor allem mit einer peitschenden Vorhand setzte welcher Einzelkämpfer Cerundolo, welcher noch nie unter einem Grand-Slam-Turnier die erste Runde überstanden hat, seinen Gegner unter Verdichtung. Obwohl er schon mit einem Break vorne lag, gab Nadal den dritten Einlass ab und lag wiewohl im vierten Sprung zurück. Nachdem harten 3:33 Zahlungsfrist aufschieben durfte er doch jubeln.
Vor welcher Spiel hatte welcher Spanier berichtet, dass er sich die chronischen Weh tun im linken Käsemauke durch eine spezielle Therapie gelindert habe. In Barcelona hatte Nadal sich einer pulsierten Radiofrequenztherapie unterzogen. Die betroffenen Fußnerven werden mit dieser Therapie verführt und können den Schmerzreiz nicht mehr zum Gehirn weiterleiten. Nadal leidet seither einigen Jahren am Müller-Weiss-Syndrom, einer seltenen und degenerativen Leiden.

+++ 28.06.2022: Kerber und vier weitere Krauts in Wimbledon im Pfand +++

Angeführt von Angelique Kerber bezahlen insgesamt fünf deutsche Tennisprofis beim Rasen-Klassiker in Wimbledon am Mittwoch ihre Zweitrunden-Partien. Die dreimalige Grand-Slam-Turniersiegerin trifft im zweiten Spiel hinaus Court 2 hinaus Magda Linette aus Polen. Dasjenige ergab welcher am Dienstagabend veröffentlichte Spielplan. Jule Niemeier ist um 14.00 Uhr (MESZ) im zweitgrößten Stadion hinaus Court 1 klare Außenseiterin gegen die an Nummer zwei gesetzte Anett Kontaveit aus Estland. Wie dritte deutsche Spielerin bekommt es Tatjana Maria mit Sorana Cirstea aus Rumänien zu tun.
Für den Herren ist Oscar Otte in Fehlen des zerrissen fehlenden Olympiasiegers Alexander Zverev die deutsche Nummer eins und geht wie deutlicher Favorit in dasjenige Zweikampf mit dem amerikanischen Qualifikanten Christian Harrison. Um 12.00 Uhr eröffnet Maximilian Marterer den Wimbledon-Tag und trifft hinaus Frances Tiafoe aus den USA. Dieser an Nummer eins gesetzte Titelverteidiger Novak Djokovic spielt um 14.30 Uhr hinaus dem Centre Court gegen Thanasi Kokkinakis aus fünfter Kontinent.

+++ 28.06.2022: Maria erreicht zweite Wimbledon-Runde – Sextett um Petkovic raus +++

An einem bitteren Tag pro die deutschen Tennisprofis hat Tatjana Maria wie einzige Spielerin beim Rasen-Klassiker in Wimbledon die zweite Runde erreicht. Die 34-Jährige aus Heilquelle Saulgau bezwang die australische Qualifikantin Astra Sharma mit 4:6, 6:3, 6:4 und sorgte pro dasjenige einzige deutsche Erfolgserlebnis am zweiter Tag der Woche. Andrea Petkovic, Dominik Koepfer und die Wimbledon-Debütanten Nastasja Schunk, Tamara Korpatsch, Daniel Altmaier und Nicola Kuhn schieden hingegen gerade heraus zum Auftakt aus.
Maria musste in ihrer Erstrunden-Spiel eine Extra-Schicht furnieren. Die Spiel welcher zweifachen Schraubenmutter war beim Stand von 1:1-Sätzen am Montag wegen Dunkelheit unterbrochen worden, zum 4:3 im dritten Einlass gelang ihr dasjenige entscheidende Break. „Wimbledon ist mein Lieblings-Grand-Slam und es ist dasjenige erste Grand-Slam-Match, dasjenige ich mit beiden Töchtern gewonnen habe. Dasjenige ist irgendetwas Besonderes“, schwärmte Maria. Zuletzt hatte sie 2018 in Wimbledon eine Spiel pro sich kategorisch.
Petkovic verlor mit 4:6, 3:6 gegen die Schweizerin Viktorija Golubic. Die 34 Jahre Tussi Darmstädterin gab hinaus dem von ihr wenig geliebten Rasen insgesamt viermal den Revers ab und erlaubte sich dasjenige komplette Spiel übrig zu viele leichte Fehler.
Für ihrem Wimbledon-Erstaufführung unterlag die 18 Jahre Tussi Qualifikantin Schunk welcher Rumänin Mihaela Buzarnescu lukulent mit 4:6, 2:6. Selbst Tamara Korpatsch konnte ihre gute Leistung von Montagabend nicht fortsetzen und unterlag welcher Britin Heather Watson 7:6 (9:7), 5:7, 2:6. Nicola Kuhn verlor unter seinem ersten Grand-Slam-Gig schier 3:6, 7:6 (7:1), 3:6, 2:6 gegen Brandon Nakashima aus den USA. Dominik Koepfer blieb beim 4:6, 5:7, 6:7 (1:7) gegen den Kolumbianer Daniel Galan ohne Satzgewinn.
Die Spiel von Altmaier gegen den Schweden Mikael Ymer war am Montag beim Stand von 0:2-Sätzen aus Sicht des 23 Jahre alten Kempeners wegen Dunkelheit unterbrochen worden. Selbst unter welcher Fortsetzung konnte sich Altmaier nicht steigern und verlor 3:6, 5:7, 5:7.
Am ersten Wimbledon-Turniertag waren Angelique Kerber, Jule Niemeier, Oscar Otte und Maximilian Marterer weitergekommen.

+++ 28.06.2022: Serena Williams gibt Wimbledon-Comeback – Sieben Krauts im Pfand +++

Tennis-Superstar Serena Williams gibt nachher einem Jahr Verletzungspause dasjenige mit Tonus erwartete Einzel-Comeback beim Rasen-Klassiker in Wimbledon. Die siebenmalige Siegerin trifft am zweiter Tag der Woche in welcher ersten Runde hinaus die Französin Harmony Tan. Williams hatte sich vergangenes Jahr in Wimbledon schwergewichtig am Oberschenkel zerrissen. Die 40 Jahre Tussi Amerikanerin strebt ihren 24. Titel unter einem Grand-Slam-Turnier an, damit würde sie den Rekord welcher Australierin Margaret Court tun. Williams absolviert die dritte Spiel des Tages hinaus dem Centre Court. Zuvor trifft die Weltranglisten-Erste Iga Swiatek aus Polen hinaus Jana Schmalz aus Kroatien, anschließend ist welcher Spanier Rafael Nadal ebenso Favorit gegen den Argentinier Francisco Cerundolo. Nadal hat trotz chronischer Fußprobleme heuer schon die Australian Open und die French Open gewonnen.
Nachdem am ersten Tag angeführt von Angelique Kerber insgesamt vier deutsche Profis die zweite Runde erreichten, sind am zweiter Tag der Woche sieben im Pfand. Wegen zwei längerer Regenpausen konnten drei Partien mit deutscher Beteiligung am Montag nicht beendet werden: Pro Tatjana Maria gegen die Australierin Astra Sharma beim Stand von 4:6, 6:3 und pro Tamara Korpatsch gegen die Britin Heather Watson (7:6 (9:7), 5:7) steht welcher entscheidende dritte Sprung aus. Daniel Altmaier liegt gegen Mikael Ymer aus Schweden 3:6, 5:7 zurück.
Andrea Petkovic spielt gegen die Schweizerin Viktorija Golubic, Qualifikantin Nastasja Schunk trifft hinaus Mihaela Buzarnescu aus Rumänien. Nicola Kuhn gibt gegen Brandon Nakashima aus den USA sein Grand-Slam-Erstaufführung, Dominik Koepfer bekommt es mit dem Kolumbianer Daniel Galan zu tun.

+++ 27.06.2022: Otte gewinnt deutsches Tennisduell in Wimbledon +++

Tennisprofi Oscar Otte hat dasjenige einzige deutsche Zweikampf zum Wimbledon-Auftakt lukulent pro sich kategorisch. Dieser 28 Jahre Tussi Kölner setzte sich am Montag in 77 Minuten mit 6:1, 6:2, 6:1 gegen den Münchner Peter Gojowczyk durch und erreichte mühelos die zweite Runde. Otte ist in Fehlen des zerrissen fehlenden Olympiasiegers Alexander Zverev beim Rasen-Klassiker die deutsche Nummer eins unter den Herren und erstmals unter einem Grand-Slam-Turnier gesetzt. Er trifft nun hinaus den Briten Jay Clarke oder Christian Harrison aus den USA.
 

+++ 27.06.2022: Kerber dominant zum Wimbledon-Auftakt: 6:0, 7:5 gegen Mladenovic +++

 
Angelique Kerber hat beim Rasen-Klassiker in Wimbledon souverän die zweite Runde erreicht. Die Siegerin von 2018 deklassierte die Französin Kristina Mladenovic beim Turnier-Auftakt am Montagabend zu Beginn und feierte nachher nur 62 Minuten ein 6:0, 7:5 gegen die Doppel-Spezialistin. Pro die 34 Jahre Tussi Kielerin war es unter ihrer 14. Wimbledon-Teilnahme schier erst welcher vierte Satzgewinn ohne Spielverlust. Erst in dem umkämpfteren zweiten Einlass war Kerber so richtig gefordert. In welcher nächsten Runde trifft die Halbfinalistin des Vorjahres hinaus Magda Linette aus Polen und ist ebenfalls favorisiert.

+++ 27.06.2022: Struff notdürftig an Wimbledon-Unerwartetes Ereignis gegen Alcaraz vorbei +++

Tennisprofi Jan-Lennard Struff hat zum Auftakt in Wimbledon eine große Unerwartetes Ereignis nur notdürftig verpasst. Dieser 32-jährige Warsteiner verlor am Montag in welcher ersten Runde gegen den spanischen Jungstar Carlos Alcaraz mit 6:4, 5:7, 6:4, 6:7 (3:7), 4:6. Nachdem großem Kampf und starker Leistung kassierte Struff im fünften Sprung dasjenige entscheidende Break zum 4:5, welcher an Nummer fünf gesetzte Alcaraz verwandelte nachher 4:10 Zahlungsfrist aufschieben seinen zweiten Matchball.
Struff hatte Alcaraz vergangenes Jahr in welcher ersten Runde welcher French Open noch bezwungen. Dieser 19 Jahre Tussi Spanier hat nachher alleinig vier Turniersiegen in diesem Jahr doch verschmelzen ganz anderen Status und liegt derzeit hinaus Weltranglistenplatz sieben.

+++ 27.06.2022: Niemeier unter Wimbledon-Erstaufführung gerade heraus in zweiter Runde +++

Jule Niemeier ist beim Rasen-Klassiker in Wimbledon wie erste deutsche Tennisspielerin in welcher Damen-Wetteifer in die zweite Runde eingezogen. Die 22 Jahre Tussi Dortmunderin setzte sich nachher nur 73 Minuten mit 6:1, 6:4 gegen die Chinesin Xiyu Wang durch und feierte damit ihren ersten Triumph schier unter einem Grand-Slam-Turnier. Die Weltranglisten-97. dominierte die Spiel zu Beginn und blieb wiewohl unter steigender Gegenwehr ihrer Kontrahentin im zweiten Sprung souverän.
Niemeier steht nun vor einer mega schweren Zweck und trifft hinaus die an Nummer zwei gesetzte Estin Anett Kontaveit. Im vergangenen Jahr hatte Niemeier noch ganz notdürftig den erstmaligen Sprung ins Wimbledon-Hauptfeld verpasst.

+++ 27.06.2022: Marterer wie erster deutscher Tennisprofi in Wimbledon weiter +++

Maximilian Marterer hat beim Rasen-Klassiker in Wimbledon wie erster deutscher Tennisprofi die zweite Runde erreicht. Dieser 27 Jahre Tussi Qualifikant bezwang am Montag den Slowenen Aljaz Bedene nachher 3:04 Sunden Spieldauer mit 4:6, 7:5, 6:4, 7:5 und ließ sich dieserfalls wiewohl von zwei langen Regenpausen nicht aus dem roter Faden herbringen. Marterer trifft nun hinaus den an Nummer 23 gesetzten Frances Tiafoe aus den USA. Pro den Weltranglisten-172. war es welcher erste Triumph schier im Wimbledon-Hauptfeld, in dasjenige er sich durch drei Siege in welcher Qualifikation gekämpft hatte.

+++ 27.06.2022: Djokovic erreicht zweite Wimbledon-Runde mit Mühsal +++

Dieser 20-malige Grand-Slam-Turniersieger Novak Djokovic hat seine Pflichtaufgabe zum Auftakt des Rasen-Klassikers in Wimbledon nur mit einiger Mühsal gelöst. Dieser an Nummer eins gesetzte Serbe bezwang in welcher ersten Runde am Montag den Südkoreaner Kwon Soon Woo nachher 2:27 Zahlungsfrist aufschieben mit 6:3, 3:6, 6:3, 6:4. In diesem Zusammenhang war Djokovic im besonderen in den ersten beiden Sätzen gegen die Nummer 81 welcher Welt noch offensichtlich von welcher Top-Form fern.
Djokovic strebt seinen siebten Titel in Wimbledon an. Er ist wie Weltranglisten-Drittplatzierter an eins gesetzt, weil Daniil Medwedew nachher dem Elimination russischer Profis wegen des Angriffskriegs Russlands in welcher Ukraine sowohl …. als auch welcher verletzte Alexander Zverev fehlt.
Dasjenige Turnier ist nachher derzeitigem Stand Djokovic‘ letzte Möglichkeit hinaus verschmelzen Grand-Slam-Titel in diesem Jahr. Dieser 35-Jährige will sich wiewohl im Fallgrube eines weiter bestehenden Einreiseverbots in die USA nicht gegen dasjenige Coronavirus impfen lassen und würde damit wiewohl hinaus die US Open verzichten. Djokovic hatte am Satertag bestätigt, dass er eine Impfung pro sich undurchführbar hat.
Die Impfung gegen dasjenige Coronavirus ist in den USA solange bis hinaus wenige Ausnahmen doch weiter Voraussetzung, um ins Staat zu kommen. Djokovic war wegen welcher fehlenden Impfung schon Werden des Jahres von kurzer Dauer vor Beginn welcher Australian Open des Landes verwiesen worden und hatte von dort seinen Titel in Melbourne nicht verteidigen können.

+++ 27.06.2022: Erste Regenunterbrechung in Wimbledon – Eineinhalb Zahlungsfrist aufschieben Pause +++

Nachdem nicht einmal einer Stunde hat es zum Auftakt des Rasen-Klassikers in Wimbledon die erste Regen-Unterbrechung gegeben. Selbst welcher Nürnberger Tennisprofi Maximilian Marterer musste während seiner Erstrunden-Spiel am Montag gegen den Slowenen Aljaz Bedene pro gut 90 Minuten pausieren. Am frühen Nachmittag konnten die Partien fortgesetzt werden.
In Wimbledon nach sich ziehen welcher Centre Court und Court 1 ein mobiles Gewölbe, so dass dort witterungsunabhängig gespielt werden kann. Im zweitgrößten Stadion spielt in welcher zweiten Spiel des Tages welcher Warsteiner Jan-Lennard Struff gegen den an Nummer fünf gesetzten Spanier Carlos Alcaraz. Anschließend trifft die dreimalige Grand-Slam-Turniersiegerin Angelique Kerber hinaus Kristina Mladenovic aus Grande Nation. Die weiteren sieben deutschen Tennisprofis, die am Montag im Pfand sind, absolvieren ihre Partien hinaus den nicht überdachten Plätzen.

+++ 27.06.2022: Kerber vor Wimbledon-Auftakt: „Erste Runden sind nie reibungslos“ +++

Angelique Kerber ist trotz welcher klaren Favoritenrolle in ihrem Auftaktspiel beim Rasen-Klassiker in Wimbledon gewarnt. „Die ersten Runden sind nie reibungslos, es ist wichtig, dass man unter sich bleibt und von Werden an konzentriert ist“, sagte die 34 Jahre Tussi Siegerin von 2018 vor ihrem Erstrunden-Zweikampf mit welcher Französin Kristina Mladenovic am Montag. Dasjenige Match findet wie dritte Spiel hinaus Court 1 statt.
Zwei Jahre vor ihrem großen Triumph hatte Kerber schon dasjenige Finale erreicht, 2021 und 2012 stand sie jeweils im Vorschlussrunde. Doch multipel ereilte die ehemalige Tennis-Weltranglistenerste an welcher legendären Church Road wiewohl schon ein frühes Genug damit. So scheiterte sie vor drei Jahren frappant in welcher zweiten Runde an welcher Amerikanerin Lauren Davis.
Ihre Gegnerin Mladenovic hatte zuletzt unter den French Open im Doppel gewonnen, im Einzel ist die 29-Jährige doch weit von welcher Form vergangener Zeiten fern. „Es ist keine einfache Gegnerin“, sagte Kerber. „Sie weiß, wie man hinaus den großen Plätzen spielt.“
Die Kielerin war in ihrem einzigen Vorbereitungsturnier hinaus Rasen in Heilquelle Homburg zuletzt gegen Alizé Cornet aus Grande Nation im Viertelfinale ausgeschieden. Kerber ist in Wimbledon an Status 15 gesetzt und könnte in einem möglichen Runde der letzten 16 hinaus die neue Weltranglisten-Zweite Ons Jabeur aus Tunesische Republik treffen.

+++ 26.06.2022: Wimbledon-Auftakt: Kerber und acht weitere Krauts im Pfand +++

Angelique Kerber und acht weitere deutsche Tennisprofis sind gleich am ersten Tag des Rasen-Klassikers in Wimbledon gefordert. Die Siegerin von 2018 trifft in ihrer Erstrundenpartie am Montag hinaus die Französin Kristina Mladenovic. Dasjenige Match findet wie dritte Spiel hinaus Court 1 statt. Zuvor ist hinaus dem gleichen Sitzplatz Jan-Lennard Struff klarer Einzelkämpfer gegen den Weltranglisten-Siebten Carlos Alcaraz aus Spanien.
Im einzigen deutschen Zweikampf welcher ersten Runde ist welcher an Status 32 gesetzte Oscar Otte Favorit gegen Peter Gojowczyk. Für den Herren spielen am Montag zudem Daniel Altmaier gegen den Schweden Mikael Ymer und Qualifikant Maximilian Marterer gegen Aljaz Bedene aus Slowenien. In welcher Damen-Wetteifer gibt es drei weitere Partien mit deutscher Beteiligung: Tamara Korpatsch spielt gegen die Britin Heather Watson, Tatjana Maria bekommt es mit welcher australischen Qualifikantin Astra Sharma zu tun, Jule Niemeier trifft hinaus Wang Xiyu aus Volksrepublik China.
Nachdem dem Zauberspruch gegen russische und belarussische Spieler wegen des Angriffskriegs Russlands in welcher Ukraine fehlt welcher Weltranglisten-Erste Daniil Medwedew aus Russland. Olympiasieger Alexander Zverev ist nachher welcher Operation an seinem verletzten rechten Käsemauke ebenfalls nicht dieserfalls. Dieser Weltranglisten-Dritte Novak Djokovic aus Serbien eröffnet damit den Centre Court wie topgesetzter Spieler um 14.30 Uhr (MESZ) gegen den Südkoreaner Kwon Soon Woo.

+++ 25.06.2022: Nadals Weh tun durch Therapie gelindert – In petto pro Wimbledon +++

Rafael Nadal sieht sich durch eine spezielle Therapie seiner chronischen Weh tun im linken Käsemauke bereit liegend pro den Rasen-Klassiker in Wimbledon. „Natürlich hat die Therapie meine Verletzung im Prinzip nicht verbessert, doch sie kann klitzekleines bisschen den Schmerz wegnehmen. Dasjenige ist dasjenige Hauptziel“, berichtete welcher 36 Jahre Tussi Spanier am Satertag. Unlust welcher Fußverletzung hatte sich Nadal vor drei Wochen unter den French Open seinen insgesamt 22. Titel unter einem Grand-Slam-Turnier gesichert und den Rekord im Herren-Tennis ausgebaut. In Wimbledon (27. Monat des Sommerbeginns solange bis 10. Juli) könnte er schon sein drittes Grand-Slam-Turnier des Jahres Vorteil verschaffen.
In Barcelona hatte Nadal sich vor gut zwei Wochen wegen welcher chronischen Weh tun einer pulsierten Radiofrequenztherapie unterzogen. Die betroffenen Fußnerven werden mit dieser Therapie verführt und können den Schmerzreiz nicht mehr zum Gehirn weiterleiten, wie Medien unter Lebenssinn hinaus Kreise des Betreuerteams von Nadal einhellig berichteten. Nadal leidet seither einigen Jahren am Müller-Weiss-Syndrom, einer seltenen und degenerativen Leiden.
Er sei glücklich, wie sich die Gimmick zuletzt entwickelt hätten, des Weiteren wäre er nicht in Wimbledon dieserfalls. „Selbst kann doch nicht super-glücklich sein, weil ich nicht weiß, welches vorbeigehen kann“, betonte er. „Wenn ich aufwache, habe ich nicht diesen Schmerz, den ich die vergangenen eineinhalb Jahre hatte“, sagte Nadal. „In den vergangenen zwei Wochen hatte ich keinen dieser schrecklichen Tage, an denen ich mich keiner in Bewegung setzen kann.“ In Wimbledon ist Nadal an Status zwei gesetzt und trifft in welcher ersten Runde hinaus den Argentinier Francisco Cerundolo.

+++ 25.06.2022: Kerber mit Tag Pause vor Wimbledon – Rückkehr „fühlt sich gut an“ +++

Angelique Kerber sieht sich wiewohl nachher dem Viertelfinal-Genug damit unter ihrem Heim-Turnier in guter Verfassung pro den Auftakt des Rasen-Klassikers in Wimbledon. „Selbst hatte drei gute Matches in Heilquelle Homburg. Am Finale ist es egal, wie viele Matches man vorher gespielt hat, Grand Slams nach sich ziehen ihre eigenen Schalten“, sagte die 34 Jahre Tussi Wimbledon-Siegerin von 2018 am Satertag in London. Sie habe am Freitag verschmelzen Tag Pause eingelegt, „um ein kleinster Teil zu regenerieren, um wirklich topfit hier zu starten“.
Kerber war am Wochenmitte in Heilquelle Homburg, wo sie wiewohl Turnierdirektorin ist, frappant gegen Alizé Cornet aus Grande Nation im Viertelfinale ausgeschieden. In welcher ersten Runde von Wimbledon trifft die Kielerin hinaus Kristina Mladenovic. Sie spielt gegen die Französin am Montag dasjenige dritte Spiel des Tages nachher 14.00 Uhr (MESZ) im zweitgrößten Stadion. „Selbst freue mich, dass es relativ zügig losgeht am Montag“, sagte die dreimalige Grand-Slam-Turniersiegerin. „Es fühlt sich gut an, wieder zurück zu sein in Wimbledon.“
Ihre Gegnerin Mladenovic hatte zuletzt unter den French Open ihren sechsten Grand-Slam-Titel im Doppel gewonnen, liegt im Einzel jedoch nur hinaus Sitzplatz 118 welcher Weltrangliste. „Sie weiß, wie man hinaus den großen Plätzen spielt“, sagte Kerber. „Am Finale ist es doch wiewohl egal, gegen wen man spielt. Die ersten Runden sind pro mich eh nicht so reibungslos, insoweit versuche ich von Werden an, mein Tennis zu spielen.“

+++ 25.06.2022: Ex-Davis-Cup-Schiffsführer Kühnen: Djokovic und Swiatek wie Favoriten +++

In Fehlen von Alexander Zverev sieht welcher frühere Davis-Cup-Schiffsführer Patrik Kühnen den Weltranglisten-Dritten Novak Djokovic wie Top-Titelanwärter beim Rasen-Klassiker in Wimbledon. „Andrii Medwedew darf nicht spielen, Zverev fehlt leider zerrissen – insoweit ist Djokovic mit seiner Erleben schon welcher große Favorit hinaus den Titel“, sagte Kühnen vor Turnierstart am Montag welcher Deutschen Verdichter-Geschäftsstelle übrig den Titelverteidiger.
Neben dem sechsmaligen Wimbledon-Champion Djokovic, French-Open-Sieger Rafael Nadal und Vorjahresfinalist Matteo Berrettini hat welcher Sky-Sachkundiger wiewohl den britischen Routinier Andy Murray hinaus welcher Zeche. „Er hat seinen Hauptaugenmerk sehr hinaus die Rasensaison gerichtet und ist mit den Fans im Verschieben sicher pro eine Unerwartetes Ereignis gut“, sagte Kühnen übrig den 35 Jahre alten Sieger von 2013 und 2016.
Nachdem seiner schweren Fußverletzung und einer Operation fehlt welcher Weltranglisten-Zweite Zverev beim dritten Grand-Slam-Turnier des Jahres (27. Monat des Sommerbeginns – 10. Juli) zerrissen. Durch den Zauberspruch russischer und belarussischer Profis wegen des russischen Angriffskrieges in welcher Ukraine ist wiewohl welcher derzeit top-positionierte Medwedew nicht dieserfalls.
Für den Damen führt aus Sicht von Kühnen kein Weg an welcher Weltranglisten-Ersten Iga Swiatek vorbei, wiewohl wenn die Polin keine typische Rasenspielerin sei. „Man kann eine kleine Kommandostand zu Nadal zusammensetzen – wiewohl er hatte früher sein bestes Spiel hinaus Sand und hat trotzdem Wimbledon gewonnen“, sagte welcher 56-Jährige. Swiatek ist seither 35 Spielen ungeschlagen und hatte zuletzt die French Open gewonnen.
Selbst Angelique Kerber, Siegerin von 2018, traut Kühnen hinaus ihrem Lieblingsbelag ein starkes Turnier zu. „Sie hat eine interessante Rolle: Selbst wenn sie mehrmalige Grand-Slam-Siegerin ist, steht sie nicht so im Hauptaugenmerk unter den Favoritinnen – vielleicht tut ihr dasjenige wiewohl ganz gut, dass sie ungenutzt aufspielen kann“, sagte er.

+++ 25.06.2022: Ukrainischer Ex-Profi glücklich übrig Wimbledon-Genug damit von Russen +++

Dieser frühere ukrainische Tennisprofi Sergej Stachowski hat den Elimination von russischen und belarussischen Spielern in Wimbledon begrüßt. „Wimbledon hat gezeigt, und dasjenige war immer so, dass es größer ist wie aufgebraucht Spieler. Wimbledon vereint, würde ich sagen, Aristokratie und Moral. Deswegen bin ich glücklich übrig die Wettkampf, dass russische und belarussische Profi undurchführbar wurden“, sagte Stachowski im Interview welcher „Süddeutschen Zeitung“ (Satertag).
Stachowski, welcher 2013 sensationell Superstar Roger Federer in welcher zweiten Runde bezwungen hatte, ist derzeit in seiner Heimat in Kiew und sammelt in einer Freiwilligen-Organisation Hilfsgüter pro seine Landsleute. Vom Rasen-Klassiker in London werde er nichts mitbekommen, „ich lese nur die Ergebnisse hin und wieder“, sagte welcher 36-Jährige.
Stachowski bekräftigte erneut, dass Russen im Sportart „hinaus jeder Niveau nicht zugreifbar werden“ sollten. „Wenn sie dann aufgebraucht in Russland wären, würden sie vielleicht verstehen: Es muss sich welches ändern“, sagte Stachowski. „Selbst wünschte, die Tennis- und die Sportgemeinschaft würde wiedererkennen: Es muss mehr vorbeigehen! Russische Athleten zu verbannen, zielt nicht gegen die Athleten. Es geht gegen dasjenige System.“
Zuvor hatte Spaniens Tennisstar Rafael Nadal den Wimbledon-Elimination russischer Spielerinnen und Spieler wie „unfair“ bezeichnet. „Es ist sehr unfair im Gegensatz zu meinen Kollegen. Welches können die Armen denn zu diesem Zweck?“, hatte welcher Rekord-Grand-Slam-Sieger vor Kurzem gesagt. Selbst welcher Weltranglisten-Erste Novak Djokovic kritisierte den Elimination russischer und belarussischer Profis. Vom Elimination ist unter anderem welcher Weltranglisten-Erste Daniil Medwedew betroffen.

+++ 24.06.2022: Kerber zum Wimbledon-Start gegen Mladenovic – Gutes das nichts gewinnt pro Williams +++

Die dreimalige Grand-Slam-Turniersiegerin Angelique Kerber hat pro den Auftakt des Rasen-Klassikers in Wimbledon eine ordentliche Ziehung erwischt. Die 34-Jährige trifft in welcher erste Runde des am Montag beginnenden Grand-Slam-Turniers hinaus die Weltranglisten-118. Kristina Mladenovic aus Grande Nation. Kerber ist an Status 15 gesetzt und könnte in einem möglichen Runde der letzten 16 gegen die Weltranglisten-Dritte Ons Jabeur aus Tunesische Republik spielen.
Tennis-Superstar Serena Williams umging unter welcher Ziehung am Freitag pro ihr mit Tonus erwartetes Einzel-Comeback nachher einem Jahr Pause eine gesetzte Spielerin und bekommt es zum Auftakt mit Harmony Tan aus Grande Nation zu tun. Die 40 Jahre Tussi Amerikanerin hatte sich zuletzt mit Jabeur im Doppel pro ihre Rückkehr eingespielt und peilt ihren 24. Triumph unter einem Grand-Slam-Turnier an.
In Fehlen des verletzten Alexander Zverev kommt es zu einem deutschen Zweikampf zwischen dem an Nummer 32 gesetzten Oscar Otte und Peter Gojowczyk. Vor welcher nominell größten Zweck welcher insgesamt 13 deutschen Tennisprofis im Hauptfeld steht zum Auftakt Jan-Lennard Struff, welcher hinaus den spanischen Youngster und Sand-Spezialisten Carlos Alcaraz trifft. Andrea Petkovic bekommt es in welcher ersten Runde mit Viktorija Golubic aus welcher Schweiz zu tun.
Die Duelle welcher deutschen Tennisprofis in welcher Übersicht:
Damen:

  • Angelique Kerber (Kiel/15) – Kristina Mladenovic (Grande Nation)
  • Andrea Petkovic (Darmstadt) – Viktorija Golubic (Schweiz)
  • Jule Niemeier (Dortmund) – Wang Xiyu (Volksrepublik China)
  • Tamara Korpatsch (Kaltenkirchen) – Heather Watson (Großbritannien)
  • Nastasja Schunk (Leimen) – Mihaela Buzarnescu (Rumänien)
  • Tatjana Maria (Heilquelle Saulgau) – Astra Sharma (fünfter Kontinent)

Herren:

  • Oscar Otte (Köln/32) – Peter Gojowczyk (München)
  • Daniel Altmaier (Kempen) – Mikael Ymer (Schweden)
  • Dominik Koepfer (Furtwangen) – Daniel Galan (Kolumbien)
  • Jan-Lennard Struff (Warstein) – Carlos Alcaraz (Spanien/5)
  • Maximilian Marterer (Nürnberg) – Aljaz Bedene (Slowenien)
  • Nicola Kuhn (Torrevieja/Spanien) – Brandon Nakashima (USA)

+++ 23.06.2022: Tennisprofis Marterer und Kuhn klappen Wimbledon-Hauptfeld +++

Die deutschen Tennisprofis Maximilian Marterer und Nicola Kuhn nach sich ziehen dasjenige Hauptfeld beim Rasen-Klassiker in Wimbledon erreicht. Marterer (27) bezwang am Wochenmitte in welcher dritten Qualifikationsrunde den US-Amerikaner Nicolas Moreno De Alboran 7:6 (7:2), 7:6 (13:11), 6:3. Dieser Nürnberger hatte es in Wimbledon bislang nur 2018 in die erste Runde geschafft. Erstmals in seiner Karriere steht Kuhn, welcher früher pro Spanien startete, unter den besten 128 unter einem Grand-Slam-Turnier. Dieser 22-Jährige setzte sich gegen Rinky Hijikata aus fünfter Kontinent 6:4, 3:6, 7:5, 7:6 (7:4) durch.
Daniel Masur (27) unterlag Christian Harrison aus den USA mit 6:4, 3:6, 7:5, 4:6, 1:6. Routinier Philipp Kohlschreiber (38) war in welcher zweiten Runde welcher Qualifikation gescheitert, es war sein letztes Profispiel hinaus welcher ATP-Tour.
Zusätzlich zu Marterer und Kuhn sind fünf deutsche Herren übrig ihre Weltranglistenposition gerade heraus in welcher ersten Runde von Wimbledon (27. Monat des Sommerbeginns – solange bis 10. Juli) dieserfalls. In Fehlen des derzeit zerrissen fehlenden Weltranglistenzweiten Alexander Zverev hatte zuletzt Oscar Otte pro Medienereignis gesorgt und die Halbfinals in Stuttgart und dem westfälischen Halle erreicht.

+++22.06.2022: Karriereende: Kohlschreiber verpasst Hauptfeld in Wimbledon +++

Tennis-Routinier Philipp Kohlschreiber hat beim Rasen-Klassiker in Wimbledon den Sprung ins Hauptfeld und damit die letzte Grand-Slam-Turnier-Teilnahme seiner Karriere verpasst. Dieser 38 Jahre Tussi Augsburger verlor am Mittwoch in welcher zweiten Runde welcher Qualifikation gegen den Kosaken Michail Kukuschkin mit 7:6 (7:4), 3:6, 4:6. Zu Beginn welcher Woche hatte Kohlschreiber angekündigt, dass er seine Laufbahn nachher Wimbledon verfertigen wird. Dasjenige letzte Match seiner Karriere dauerte 2:18 Zahlungsfrist aufschieben
Kohlschreiber konnte in seiner Karriere acht Turniere Vorteil verschaffen, dieserfalls holte er dreimal den Titel hinaus Sand in München und siegte einmal in Halle hinaus Rasen. In Wimbledon stand welcher langjährige deutsche Davis-Cup-Spieler 2012 im Viertelfinale, unter den anderen drei Grand-Slam-Turnieren schaffte er es jeweils solange bis ins Runde der letzten 16. Finale Juli 2012 stand Kohlschreiber sogar einmal hinaus Sitzplatz 16 welcher Weltrangliste.
Gehorchen Sie News.de schon unter Facebook, Twitter, Pinterest und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos und den direkten Leiter zur Redaktion.
bos/hos/news.de/dpa

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"